Budo-Club Ismaning e.V.

VHS Kurs: Judo – der sanfte Weg für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene

Judo, „Der sanfte Weg“ (ju = sanft / do = Weg), wurde 1860 von Jigoro Kano aus der waffenlosen Kriegskunst der Samurai entwickelt. Dazu gehören Standtechniken (Würfe) und Bodentechniken (z.B. Haltegriffe). Auch die Fallschule ist Bestandteil einer jeden Trainingseinheit. Des Weiteren kommen Übungen zur Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Kraft, Koordination und Ausdauer nicht zu kurz. In unserem Training, das von qualifizierten Trainern geleitet wird, steht dabei ebenfalls der Spaß an unserem schönen Sport im Vordergrund. Dennoch achten wir auch auf die nötige Disziplin. Beim Erlernen und Anwenden der Judo-Techniken im Training und im Randori (Übungskampf) kommt jeder Muskel im Körper zum Einsatz.

Judo kann als Wettkampfsport bis hin zu den Olympischen Spielen oder als Breitensport betrieben werden. Das Breitensport-Judo stellt den idealen Ausgleich unseres zivilisationsbedingten Bewegungsmangels dar. Ein Einstieg ins Judo ist in jedem Alter möglich, da diese Sportart auch bis ins hohe Alter ausgeübt werden kann.

Teilnehmeranzahl 8-10 Teilnehmer

Termine: 01.03., 08.03., 15.03., 22.03., 12.04., 19.04., 26.04., 03.05., 10.05., 17.05., 07.06., 14.06. 2024

Trainingszeit Freitag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Trainingsort: Turnhalle der Camerloher Grundschule Ismaning

 

Freizeit, Kultur & Sport, Sport, Veranstaltungen, Vereine

74
Aufrufe
Teilen

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann diese Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing

Schließen

Dieses Angebot teilen

Profil