882

Crash-Safe

Mit Sicherheit in der digitalen Welt.

Ihre persönlichen Daten bleiben in Ihren Händen.

Wir bieten Hardwarelösungen an zur Datensicherung, Backup, Archivierung. Ganz nach Ihrem Bedarf. Kostenlose Erstberatung auch gerne vor Ort. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder e-mail.

Anzeigefilter:

Crash-Safe

Mit Sicherheit in der digitalen Welt.

Ihre persönlichen Daten bleiben in Ihren Händen.

SICHERHEIT FÜR IHRE DATEN

Im digitalen Zeitalter ist Datensicherung bzw. das Archivieren sowohl persönlicher

Dokumente, als auch der Kundendaten in Unternehmen  nicht mehr wegzudenken.

Jeder, der einen Computer besitzt, wird irgendwann mit dem Thema konfrontiert.

Doch das Angebot ist groß und  unübersichtlich.

Wie kann ich meine persönlichen Daten oder Dokumente sicher und langfristig speichern?

Was ist die für mich beste Lösung?

Wir beschäftigen uns mit dem Thema Datensicherung/Backup/Archivierung für Zuhause,

Vereine, Schulen und Kleinbetriebe.

Unser Beratungsservice ist herstellerunabhängig, fair und nachhaltig.

Jeder Fall ist einzigartig

In allen Bereichen finden sich Beispiele, wie wichtig die richtige Datensicherung ist.

Privathaushalte

Festplatten sind die Gehirne unserer Computer.

Keiner kann es sich leisten, dass sie ausfallen.

Denn kommt der plötzliche Plattenexodus, sind wichtige und einmalige Dateien wie Fotos,

Dokumente und Musik für immer verloren.

Eine Familie hat im digitalen Zeitalter viele Bilder und Videos gemacht.

Fotos von den gemeinsamen Urlauben oder den Hobbies der Eltern, aber auch Filme von

ihren heranwachsenden Kindern.

Diese Aufnahmen oder Dokumente sollen für immer sicher gespeichert werden.

Die Leistungsfähigkeit der modernen PCs, MACs und der externen Festplatten sind enorm.

Doch irgendwann ist es soweit: Die Festplatte gibt ihren Geist auf.

Die Daten auf dem Speichermedium können nicht mehr wiederhergestellt werden.

Handwerksbetriebe

Ein Handwerksbetrieb hat in seinem Büro einen Computer, in dem alle wichtigen

Informationen, wie Kundendaten und Aufträge, abgeschlossene Vorgänge, die Finanzen und

andere wichtige Dateien abgespeichert sind.

Eine zusätzliche Sicherung wurde womöglich vor Jahren bereits installiert; ein externes

Laufwerk.

Hier wird alles in einer Sicherungskopie erneut abgespeichert.

Doch was passiert mit einem derartigen Laufwerk?

Immer größere Datenmengen sind abzuspeichern.

Der Datenbestand muss ständig gepflegt werden.

Neue Datensätze kommen dazu, andere bleiben im Bestand.
Fast immer führt das irgendwann zu einem Kollaps im System.

Foto- und Filmproduktion

Eine Kreativschmiede produziert viele Clips, Filme, textliche und grafische Elemente für Fremdfirmen im Werbe- und TV-Markt.

Hinzu kommt enorm viel Drehmaterial. Das wird zunächst alles auf großen Festplatten oder ähnlichen Speichermedien gesichert.

Problem: Der ständige Zugriff auf die Datenträger und die immer größer werdenden Datenmengen belasten die Speichermedien.

Das ist ein normaler Vorgang.

Aber nichts hält ewig.

Das Personal ist aus Zeit- und Kostengründen nicht in der Lage, eine derartige Situation zu überblicken bzw. zu evaluieren und die nötigen Maßnahmen zu ergreifen.

Die Beseitigung des Missstandes wird immer weiter vor sich her geschoben, bis das Unglück über einen hereinbricht.

Mühlhauser Weg 16 a - 85737 Ismaning

Öffnungszeiten:

monday: 9:00 - 20:00
tuesday: 9:00 - 20:00
wednesday: 9:00 - 20:00
thursday: 9:00 - 20:00
friday: 9:00 - 20:00
saturday: 9:00 - 14:00

Kontaktinformationen

+49 175 1815269

crash-safe.de

Marc Singelmann

Dienstleistungen

Computer & Elektronik

Werbung & Medien

Server, Dienstleistungen, Archiv, Datensicherheit, Digital, Sichern, Backup


Impressum
Datenschutz
Rechtliche Hinweise

Gründungsjahr:

2016

Mitarbeiter:

1-10

SICHERHEIT FÜR IHRE DATEN


Im digitalen Zeitalter ist Datensicherung bzw. das Archivieren sowohl persönlicher


Dokumente, als auch der Kundendaten in Unternehmen  nicht mehr wegzudenken.


Jeder, der einen Computer besitzt, wird irgendwann mit dem Thema konfrontiert.


Doch das Angebot ist groß und  unübersichtlich.


Wie kann ich meine persönlichen Daten oder Dokumente sicher und langfristig speichern?


Was ist die für mich beste Lösung?


Wir beschäftigen uns mit dem Thema Datensicherung/Backup/Archivierung für Zuhause,


Vereine, Schulen und Kleinbetriebe.


Unser Beratungsservice ist herstellerunabhängig, fair und nachhaltig.



Jeder Fall ist einzigartig


In allen Bereichen finden sich Beispiele, wie wichtig die richtige Datensicherung ist.



Privathaushalte


Festplatten sind die Gehirne unserer Computer.


Keiner kann es sich leisten, dass sie ausfallen.


Denn kommt der plötzliche Plattenexodus, sind wichtige und einmalige Dateien wie Fotos,


Dokumente und Musik für immer verloren.


Eine Familie hat im digitalen Zeitalter viele Bilder und Videos gemacht.


Fotos von den gemeinsamen Urlauben oder den Hobbies der Eltern, aber auch Filme von


ihren heranwachsenden Kindern.


Diese Aufnahmen oder Dokumente sollen für immer sicher gespeichert werden.


Die Leistungsfähigkeit der modernen PCs, MACs und der externen Festplatten sind enorm.


Doch irgendwann ist es soweit: Die Festplatte gibt ihren Geist auf.


Die Daten auf dem Speichermedium können nicht mehr wiederhergestellt werden.


Handwerksbetriebe


Ein Handwerksbetrieb hat in seinem Büro einen Computer, in dem alle wichtigen


Informationen, wie Kundendaten und Aufträge, abgeschlossene Vorgänge, die Finanzen und


andere wichtige Dateien abgespeichert sind.


Eine zusätzliche Sicherung wurde womöglich vor Jahren bereits installiert; ein externes


Laufwerk.


Hier wird alles in einer Sicherungskopie erneut abgespeichert.


Doch was passiert mit einem derartigen Laufwerk?


Immer größere Datenmengen sind abzuspeichern.


Der Datenbestand muss ständig gepflegt werden.


Neue Datensätze kommen dazu, andere bleiben im Bestand.
Fast immer führt das irgendwann zu einem Kollaps im System.


Foto- und Filmproduktion


Eine Kreativschmiede produziert viele Clips, Filme, textliche und grafische Elemente für Fremdfirmen im Werbe- und TV-Markt.


Hinzu kommt enorm viel Drehmaterial. Das wird zunächst alles auf großen Festplatten oder ähnlichen Speichermedien gesichert.


Problem: Der ständige Zugriff auf die Datenträger und die immer größer werdenden Datenmengen belasten die Speichermedien.


Das ist ein normaler Vorgang.


Aber nichts hält ewig.


Das Personal ist aus Zeit- und Kostengründen nicht in der Lage, eine derartige Situation zu überblicken bzw. zu evaluieren und die nötigen Maßnahmen zu ergreifen.


Die Beseitigung des Missstandes wird immer weiter vor sich her geschoben, bis das Unglück über einen hereinbricht.