Lade Veranstaltungen

Zurück zur Übersicht

Der römische Kaiser Nero fasziniert die Nachwelt seit eh und je: Er ist der Muttermörder und Brandstifter, der Tyrann und der exzentrische Anti-Kaiser, der sich zum Künstler stilisiert. Bätz entdeckt Nero neu, indem er sich dessen Leben und politischer Karriere über die Alltagsrituale des römischen Kaiserreichs nähert, die sozialen und politischen Institutionen beschreibt und durch die Neulektüre der Quellen auch Nebenfiguren des römischen Alltags in ihren Berührungspunkten mit Nero hervortreten lässt. Bätz schildert Nero mit den Augen seiner Zeitgenossen und skizziert mit seinem Buch ein farbenfrohes und lebendig beschriebenes Panorama des 1. Jahrhunderts.

Der Vortrag wird nur online angeboten. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung.
Eine Kooperation von vhs Ismaning und Gemeindebibliothek Ismaning.

Details

Datum:
April 16
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
8€
Kategorie:
Website:
https://bibliothek-ismaning.de/veranstaltungen/

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung
Ismaning, Bayern 85737 Deutschland
Telefon
089960900151

Veranstalter

Gemeindebibliothek Ismaning
Telefon
+49 89 96209241
E-Mail
bibliothek@ismaning.de
Veranstalter-Website anzeigen
Nach oben