Kultur & Veranstaltungen Gemeinde Ismaning
26.03.2020

Sachbearbeiter für die Vergabestelle (m/w/d)

Die Gemeinde Ismaning mit rund 17.500 Einwohnern ist ein attraktiver Wohn- und Gewerbestandort. Besonderes Augenmerk legen wir auf eine gesunde Struktur mit besonderem Flair für Wohnen und Arbeiten. Für uns gilt der Grundsatz: Qualität vor Quantität. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unseres Teams in der Bauverwaltung einen


Sachbearbeiter für die Vergabestelle (m/w/d)


in Vollzeit im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsvertrages.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:


- Vorbereitung der Vergabeunterlagen, Bearbeitung und Durchführung von europaweiten und nationalen Vergabeverfahren
- Komplette Durchführung von Vergaben unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung von VOB, VGV, NVGO
- Bearbeitung von Ingenieur- und Architektenverträgen
- Vergabedokumentation
- Ausbau der Vergabestelle
- Rechnungsprüfung Architekten – und Ingenieurrechnungen
- Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter (m/w/d) in Fragen zum Vergabe- und Vertragsrecht


Ihr Profil:


- Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), idealerweise mit Abschluss BL II und Verwaltungs- bzw. Vergabepraxis
- Vorkenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht
- Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten
- Organisations- und Teamfähigkeit, Servicebereitschaft
- Zuverlässigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
- Gute Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige und sorgfältige Arbeits-weise


Wir bieten:


- Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
- Unterstützung von einem kollegialen und sehr motivierten Team
- Eine von Wertschätzung und offener Kommunikation geprägten Arbeitskultur
- Gewährung einer Großraum München Zulage und Arbeitsmarktzulage
- Eine großzügige Arbeitszeitregelung
- Sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten
- Vergütung nach TVöD und betriebliche Altersversorgung
- Viele Maßnahmen im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Wenn Sie Interesse haben, unser Team zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 30. April 2020 an:
Gemeinde Ismaning, Personalverwaltung, Schloßstr. 2, 85737 Ismaning oder per E-mail im pdf-Format an: peberl@ismaning.de.

Für Auskünfte steht Ihnen unsere Leiterin der Bauverwaltung, Frau Waltraud Fischer, gerne unter Telefon 089 960900-164 zur Verfügung.

Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.ismaning.de

Impressum • Datenschutz • rechtliche Hinweise