Kultur & Veranstaltungen Gemeinde Ismaning
19.06.2020

Videokonferenz-System

Ismaning führt ein kostenfreies Videokonferenz-System ein


Im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie bietet die Gemeinde Ismaning ab sofort ein
kostenfreies Videokonferenz-System an, welches für private, geschäftliche,
vereinsmäßige und politische Belange vorgesehen ist.


Mit der neuen Software Jitsi Meet können Videokonferenzen abgehalten werden. Es
bedarf lediglich einen PC oder ein mobiles Gerät, welches mit dem Internet verbunden
ist, einen aktuellen Browser (möglich mit Safari, Firefox, Chrome und den neusten
Edge), ein Mikrofon und eine Kamera. Das Teilen eines Bildschirms und das Hochladen
von Dateien ist möglich. Die Gastgeber, die sogenannten Hosts, laden ihre
Konferenzteilnehmer ganz einfach über einen Link ein.


Da es sich hierbei um eine open source / quelloffene Software handelt, kann sie als
deutlich sicherer im Vergleich zu anderen kommerziellen Kommunikationsdiensten
eingestuft werden. Die Nutzung verläuft ausschließlich über einen direkten Zugangslink,
so dass keine Installation auf dem PC nötig ist. Lediglich die mobilen Endgeräte
verlangen eine einmalige Installation der passenden App (möglich für iOS und Android). 


Demnächst berichten wir über weitere praktische Features - bis dahin wünschen wir viel
Spaß beim Ausprobieren.


Die Software ist unter dem Link www.ismaning.de/videokonferenz/ abrufbar.


Gemeinde Ismaning

Impressum • Datenschutz • rechtliche Hinweise