960

GWI - Gemeindewerke Ismaning

Die Gemeindewerke Ismaning stehen den Ismaninger Bürgern bei Fragen zur Wasserver- und Abwasserentsorgung zur Seite und stellen durch ihre Tochterunternehmen zudem Strom, Gas und Wärme bereit.

Anzeigefilter:

GWI - Gemeindewerke Ismaning

Ihre zentrale Einrichtung für alle Fragen zu den Themen
Wasser, Abwasser, Strom, Gas und Wärme

Die Gemeindewerke Ismaning verstehen sich als Dienstleistungsbetrieb, der den Ismaninger Bürgerinnen und Bürgern die komplette Ver- und Entsorgung aus einer Hand anbietet. So betreiben die Gemeindewerke Ismaning neben den Kernaktivitäten Wasserversorgung und Abwasserentsorgung auch die Tiefgarage Ortsmitte und das Ismaninger Hallenbad. Des Weiteren versorgen die Gemeindewerke über Tochterunternehmen die Ismaninger Bürger mit Wärme, Strom und Gas.

Aus der Geschichte der Gemeindewerke Ismaning

Im Mai 1980 wird der Eigenbetrieb Wasserwerk Ismaning gegründet; die Kläranlage Ismaning wird im Januar 1995 in das gemeindliche Unternehmen – seither die Gemeindewerke Ismaning (GWI) – eingegliedert. Im August 2000 ziehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in das neue Verwaltungsgebäude in der Mayerbacherstraße 42 ein.

Im Mai 2000 kommt der Betriebszweig Hallenbad hinzu. Im Jahr 2010 wird das alte Hallenbad abgerissen und durch ein neues Hallenbad im Juni 2013 ersetzt.

Mit der Übernahme der Stromversorgung im Jahre 2000 und der Gasversorgung im Jahr 2005 hat sich der Geschäftsbetrieb der Gemeindewerke Ismaning erheblich erweitert. Diese Geschäftsfelder werden durch zwei eigenständige Unternehmen, der SVI – Stromversorgung Ismaning GmbH und der GVI – Gasversorgung Ismaning GmbH, übernommen.

Im Dezember 2006 wir die Tiefgarage Ortsmitte eröffnet und seither durch die Gemeindewerke Ismaning betrieben.

Seit 2012 wird zudem die Wärmeversorgung aus Tiefengeothermie angeboten. Das sog. Fernwärmenetz wird seit dem stetig erweitert. Diese Geschäftsfeld wird durch die Tochtergesellschaft WVI – Wärmeversorgung GmbH & Co. KG übernommen.

Mayerbacherstraße 42 - 85737 Ismaning

Öffnungszeiten:

monday: 8:00 - 12:00
14:00 - 18:00
tuesday: 8:00 - 12:00
wednesday: 8:00 - 12:00
14:00 - 16:00
thursday: 8:00 - 12:00
friday: 8:00 - 12:00

Kontaktinformationen

089 / 96 05 76 - 0

089 / 96 05 76 - 70

gemeindewerke-ismaning.de/

Dienstleistungen


Impressum
Datenschutz
Rechtliche Hinweise

Gründungsjahr:

1995

GWI - Gemeindewerke Ismaning

Bitte beachten Sie unsere neuen Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung der Gemeindewerke Ismaning

Für die GWI war schon nach dem bis zum 24. Mai 2018 geltenden Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) der umfassende Schutz der personenbezogenen Daten ihrer Kunden von außerordentlicher Wichtigkeit, so dass diese Daten auch bereits bisher von den GWI mit großer Vertraulich- und Gewissenhaftigkeit erhoben sowie verarbeitet worden sind. So wird dies auch zukünftig sein, ab dem 25. Mai 2018 nun aber im Rahmen und auf der Grundlage der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der Europäischen Union sowie dem seit diesem Datum ebenfalls geltenden BDSG-neu.

Die vorliegende Datenschutzerklärung dient zur Umsetzung der Informationspflichten der GWI nach Art. 13 und 14 DS-GVO als Verantwortlicher gegenüber betroffenen Personen, wenn personenbezogene Daten bei betroffenen Personen oder bei Dritten erhoben werden. Sie gilt für die insgesamt oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten sowie für die nicht automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem Dateisystem gespeichert sind oder gespeichert werden sollen, und dient dem Schutz der Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen, insbesondere dem Recht auf Schutz der eigenen personenbezogenen Daten.

GWI - Gemeindewerke Ismaning

Weihnachtsgrüße 2018 sowie Brückentage im Dezember

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Gemeindewerke Ismaning haben von 27.12-28.12.2018 aufgrund der Brückentage geschlossen.

Ab dem 02.01.2019 sind wir wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien

"Frohe Weihnachten" und ein gutes neues Jahr 2019.

Ihr Team der Gemeindewerke Ismaning

GWI - Gemeindewerke Ismaning

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (w/m)

 Du arbeitest mit Wasser!

 Ohne Wasser kann der Mensch nicht leben. Als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik bei den Gemeindewerken Ismaning sorgst du dafür, dass stets Trinkwasser in bester Qualität für unsere Bürger zur Verfügung steht. Mit deiner Arbeit leistest du damit einen maßgeblichen Beitrag zur Daseinsvorsorge.

 Du arbeitest im Wasserwerk in der Leitwarte, an Förder- und Aufbereitungsanlagen sowie am Wasserspeicher. Zum Bau und Betrieb des Wasserversorgungsnetzes kommst du auch oft ins Freie. Du installierst Wasserzähleranlagen, nimmst Wasserproben und wirst zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten.

 GWI – dein sicherer Arbeitgeber

 Die GWI – Gemeindewerke Ismaning – sind ein Dienstleistungsbetrieb, der den Bürgerinnen und Bürgern in Ismaning die komplette Bandbreite der kommunalen Daseinsvorsorge (Wasser, Strom, Gas, Wärme und Abwasser anbietet. Dazu gehört auch das Ismaninger Hallenbad. Als Teil der Gemeinde sind die GWI ein krisensicherer Arbeitgeber und ein erfahrener, verantwortungsvoller Ausbildungsbetrieb.

 Was erwartet dich?

 Während deiner Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik bei den Gemeindewerken Ismaning führen dich unsere Ausbilder durch alle Tätigkeiten und Ausbildungsinhalte:

  • Kontrolle und Steuerung des Wasserwerks
  • Pflege und Instandhaltung der Bauwerke, Maschinen & der Elektrotechnik
  • Regelmäßige Kontrolle, Wartung und Überwachung des Wasserversorgungsnetzes
  • Bau und Reparatur von Wasserleitungen sowie Installation von Wasserzähleranlagen
  • Vermittlung naturwissenschaftlicher, technischer und betriebswirtschaftlicher Kenntnisse
  • Erwerb von Wissen über Umweltschutz, Qualitätssicherung und Arbeitssicherheit

Welche Aufstiegsmöglichkeiten hast du?

Gepr. Wassermeister/-in

  • Betriebsleiter/-in
  • Ggf. Studienberechtigung

GWI – deine erfolgreiche Bewerbung.

Komm zu den Gemeindewerken Ismaning und starte deine berufliche Laufbahn mit einer guten Ausbildung zu einem Job mit Sinn, Aussichten und Zukunft!

Wenn du bei Ausbildungsbeginn mindestens einen qualifizierten Mittelschulabschluss hast, dir die Umwelt wichtig ist und du ein grundlegendes technisches Verständnismitbringst, dann bewirb dich mit deinem Abschlusszeugnis beziehungsweise deinem Zeugnis der vorletzten Klasse bitte schriftlich per Post oder per E-Mail bei:

Gemeindewerke Ismaning - Wasserwerk

Wolfgang Voith

Mayerbachstraße 42

85737 Ismaning

wasserwerk@gwi-info.de

www.gemeindewerke-ismaning.delle und

Wenn du Fragen hast oder weitere Informationen benötigst, dann kannst du uns tagsüber unter 0171 / 734 57 43, anrufen. Gerne kannst du auch ein Praktikum oder einen Schnuppertag bei uns machen. Dazu einfach telefonisch einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf dich!

Ihre zentrale Einrichtung für alle Fragen zu den Themen
Wasser, Abwasser, Strom, Gas und Wärme


Die Gemeindewerke Ismaning verstehen sich als Dienstleistungsbetrieb, der den Ismaninger Bürgerinnen und Bürgern die komplette Ver- und Entsorgung aus einer Hand anbietet. So betreiben die Gemeindewerke Ismaning neben den Kernaktivitäten Wasserversorgung und Abwasserentsorgung auch die Tiefgarage Ortsmitte und das Ismaninger Hallenbad. Des Weiteren versorgen die Gemeindewerke über Tochterunternehmen die Ismaninger Bürger mit Wärme, Strom und Gas.


Aus der Geschichte der Gemeindewerke Ismaning


Im Mai 1980 wird der Eigenbetrieb Wasserwerk Ismaning gegründet; die Kläranlage Ismaning wird im Januar 1995 in das gemeindliche Unternehmen – seither die Gemeindewerke Ismaning (GWI) – eingegliedert. Im August 2000 ziehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in das neue Verwaltungsgebäude in der Mayerbacherstraße 42 ein.


Im Mai 2000 kommt der Betriebszweig Hallenbad hinzu. Im Jahr 2010 wird das alte Hallenbad abgerissen und durch ein neues Hallenbad im Juni 2013 ersetzt.


Mit der Übernahme der Stromversorgung im Jahre 2000 und der Gasversorgung im Jahr 2005 hat sich der Geschäftsbetrieb der Gemeindewerke Ismaning erheblich erweitert. Diese Geschäftsfelder werden durch zwei eigenständige Unternehmen, der SVI – Stromversorgung Ismaning GmbH und der GVI – Gasversorgung Ismaning GmbH, übernommen.


Im Dezember 2006 wir die Tiefgarage Ortsmitte eröffnet und seither durch die Gemeindewerke Ismaning betrieben.


Seit 2012 wird zudem die Wärmeversorgung aus Tiefengeothermie angeboten. Das sog. Fernwärmenetz wird seit dem stetig erweitert. Diese Geschäftsfeld wird durch die Tochtergesellschaft WVI – Wärmeversorgung GmbH & Co. KG übernommen.