Hospizkreis Ismaning

Schwerkranke begleiten, Sterbenden nahe sein, Angehörige unterstützen. Das ist das Ziel unserer Hospizarbeit.

441
loader

Öffnungszeiten:

wednesday: 15:00 - 17:00

Hospizkreis Ismaning

Schwerkranke begleiten, Sterbenden nahe sein, Angehörige unterstützen. Das ist das Ziel unserer Hospizarbeit.

Schwerkranke begleiten, Sterbenden nahe sein, Angehörige unterstützen: Das ist das Ziel unserer Hospizarbeit.

Kontaktinformationen

089 12 50 84 62

www.hospizkreis-ismaning.de

Johanna Hagn

Bahnhofplatz 11 - 85737 Ismaning

Hospizkreis Ismaning

Wir stellen uns vor

Seit Januar 2014 hat der Hospizkreis Ismaning dank der Gemeinde, Räume am Bahnhofplatz 11 (neuer Hillebrandhof).

Dort finden Hospiz- Sprechstunde, Teamsitzungen und Gesprächsrunden statt.

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Dann treten Sie mit uns in Kontakt, wir freuen uns auf Sie!

Unsere ehrenamtlichen Hospizbegleiter

Vorne, erste Reihe, von links: Jutta Coblenz, Hedwig Geiger, Safija Mujezinovic, Dr. Jürgen Sommerer, Birge Schmidt, Christine Michael
Hinten, zweite Reihe, von links: Christel Karger, Barbara Hochstatter, Johanna Hagn, Clementine Haupt-Mertens (Evang. Pfarrerin/Supervisorin) Marianne Wolfrum, Birgit Wegscheider.

Herzlichst, Ihr Hospiz Team Ismaning

Adresse
Impressum

Gründungsjahr:

2003

Mitarbeiter:

11-50

Dienstleistungen

Kultur & Veranstaltungen

Gesundheit & Wellness

Ehrenamtliche Leistungen, Wir beraten Sie auch zu Patientenverfügungen, Wir beraten Sie auch zu Vorsorgevollmacht

Hospizkreis Ismaning

Sprechstunde des Hospizkreis Ismaning

Sprechstundenzeiten 2017

Jeden Mittwoch von 15 - 17 Uhr sind wir persönlich für Sie da.

Keine Sprechstunde in den Schulferien.

Sie erreichen uns immer telefonisch unter den Nummern

Tel.: 089 / 12 50 84 62      

oder      

Mobil: 0176/ 10 31 79 92

die auch regelmäßig abgehört werden.


Immer am Mittwoch berät Frau Gabriele Dusswald (Palliativ Care Fachfrau)

über alle Fragen zur ambulanten Palliativ Versorgung.

Wie können Patienten bis zu Letzt zu Hause versorgt werden?

Diese und andere Fragen wird Frau Gabriele Dusswald Ihnen beantworten.

 Rufen Sie an oder kommen Sie einfach vorbei.

Sprechstunde & Beratung findet in den Räumen des Hospizkreis Ismaning statt.

Bahnhofplatz 11, Haus A, 1. Stock

Hospizkreis Ismaning

Hospizkreis Ismaning

Der Hospizkreis Ismaning berät Sie

... bei allen Fragen zur Betreuungs- & Patienentenverfügung,

... zur Vorsorge Vollmacht,

... bei Fragen zur Pflege und Schmerzbehandlung Schwerstkranker und Sterbender durch den Ambulanten Hospiz-und Palliativ-Beratungsdienst,

... bei allen Fragen zur Vorbereitung auf den Todesfall in der Familie - beim Sterben zu Hause,     

... zu Fragen nach Bestattungsmöglichkeiten auch bei Frühchen und Sternenkindern.

Ihr Hospizkreis Ismaning RG IGSL
Bahnhofplatz 11, 85737 Ismaning
Tel.: 089 12 50 84 62

Wir sind jeden Mittwoch von 15 – 17 Uhr persönlich für Sie da!

Hospizkreis Ismaning

Eine Ausstellung über das Dasein am Ende des Lebens

Was Begleitung am Lebensende mit uns macht,

im Frühjahr 2017 in der VHS Ismaning - Seidl Mühle

 Eine Ausstellung über das Dasein am Ende des Lebens

Foto : Bürgermeister Dr. Alexander Greulich mit Hospizbegleiterinnen  bei der Vernissage
zur  Ausstellung  „Fluss der Gezeiten“

Hospizkreis Ismaning

Was bedeutet Hospiz?

Hospiz (lat. hospitium „Herberge“, hospes "Gast") ist eine Einrichtung der Sterbebegleitung.

1967 wurde das St. Christopher's Hospice in Sydenham (bei London) von der Ärztin und Sozialarbeiterin Ciceley Saunders gegründet. Von dort nahm die heutige Hospizbewegung ihren Anfang.

Sie sagte zu ihren Kranken: "Sie sind wichtig, weil Sie eben Sie sind. Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres Lebens wichtig. Und wir werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben, sonders auch bis zuletzt leben können.“

In der Hospizbegleitung bekommen unheilbar Kranke in ihrer letzten Lebensphase eine respektvolle, umfassende und kompetente Betreuung.

Hospize bejahen das Leben. Hospizbegleiter machen es sich zur Aufgabe, Menschen in der letzten Phase einer unheilbaren Krankheit zu unterstützen und zu begleiten, damit sie in dieser Zeit so bewusst und zufrieden wie möglich leben können.

Hospize und Hospizkreise wollen den Tod weder beschleunigen noch hinauszögern.

Hospiz lebt aus der Hoffnung und Überzeugung, dass sich Patienten und ihre Familien so weit geistig und spirituell auf den Tod vorbereiten können, dass sie bereit sind, ihn anzunehmen.

Heute gibt es etwa 200 Hospize und Palliativstationen in Deutschland. Dazu kommen ca. 1300 ambulante Hospizdienste. Im Landkreis München arbeiten 17 Hospizdienste.

Einer davon ist unser Hospizkreis Ismaning.