Natur & Umwelt

Finden Sie alle Themen aus den Bereichen Natur und Umwelt in Ismaning - Naturheilkunde, Waldkindergärten, Hundeausbildung, Heilpraktiker, Wärmeversorgung und mehr.

Filtern nach:

Ansicht wechseln:


Lindenhonig

250g. feinkristalliner, dunkler Honig, mentholig-grün im Geschmack

7,00 €

inkl. 10,7% MwSt.

Waldhonig

250g. feinkristalliner, dunkler Honig, würzig im Geschmack

6,00 €

inkl. 10,7% MwSt.

Blütenpollen

60g. feinster Blütenpollen, süßlich im Geschmack - Nahrungsergänzung, ideal für Milch und Quarkspeisen

6,00 €

inkl. 10,7% MwSt.

Wabenhonig

1 Kilo Wabenhonit - der ursprünglichste Honig, flüssig bis fest und süß im Geschmack - nur nach Vorbestellung

30,00 €

inkl. 10,7% MwSt.

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Schulausflug 2020 zu den Pflanzungen der BGLI muss leider ausfallen.

Wie nunmehr seit 19 Jahren war Ende Juni der Schulausflugstag unter dem Motto „Schüler lernen Natur“, organisiert durch die Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V., vorgesehen. Aber das Corona-Virus hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht: Abstandsregeln und Kontaktvermeidung sind bei so vielen Kindern und Erwachsenen nicht möglich.

Was lernen hier die Grundschüler? Auf einem Spaziergang durch die von der BGLI teilweise aufgeforsteten Landschaft sind verschiedene Stände aufgebaut. Hier informieren Landwirte, Imker, Jäger, Förster, Bodenspezialisten und Holzfachleute über ihre Tätigkeiten in der Natur, wie alles vernetzt ist, ähnlich einem Uhrwerk, wo alle Rädchen ineinander greifen und keines fehlen darf.

Hier erfahren die Schüler woher unsere Nahrungsmittel stammen und wieviel Arbeit sie machen bis sie auf unserem Teller landen, aber wie wichtig auch Hecken und Waldstücke sind. Diese schützen durch Feuchtigkeitsabgabe die Felder vor Austrocknung,  bei Sturm die Verwehung der fruchtbaren Erdkrume und sind wertvoller Lebensraum für Wildtiere wie unter anderem Reh – Fuchs – Hase – und Dachs, ebenso für Vögel, die für die beste natürliche Schädlingsbekämpfung auf den Feldern sorgen.

Auch wirken viele Andere in diesem Orchester mit: Ohne Bienen keine Bestäubung und somit keine Frucht, ohne Jäger als Heger und Pfleger würde die Wild-Population überhand nehmen und die Ernte auf den Feldern vernichten.

Aber auch Wald und Hecken gehören gepflegt. Hier berichtet unsere Försterin über den Nutzen und auch über die Pflegenotwendigkeit.

Wichtig im Zusammenwirken ist auch die Beschaffenheit des Bodens, die der Bodenkundler erklärt: Welche Feldfrüchte gedeihen auf welchem Bodengrund am besten und welche Wald- und Heckenpflanzen kommen mit diesem Untergrund am besten zurecht?

Man merkt, es handelt sich um ein großes vernetztes System. Erst wenn man das voll erkennt, versteht man wie diese Landschaft, die für uns ja so lebenswichtig und lebenswert ist, funktioniert.

Wir hoffen aber und sind uns eigentlich ganz sicher, dass 2021 wir dieses Wissen wieder unseren Grundschulkindern weitergeben können.

Ansonsten planen wir im Herbst 2020 noch eine weitere Pflanzaktion und freuen uns wieder auf Ihre aktive Mithilfe.

Gemeinde Ismaning

Internationaler Tag der Umwelt am 5. Juni 2020

In Erinnerung an die Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutze der Umwelt am
5. Juni 1972 in Stockholm wird weltweit jedes Jahr der Tag der Umwelt begangen. Seit
1976 rückt auch Deutschland durch verschiedenste Aktionen diesen Tag den Schutz
der Umwelt und seiner Ressourcen in den Fokus. Diesjähriges Motto ist der Slogan
natur:verbunden.

Die Gemeinde Ismaning engagiert sich seit Jahrzehnten für den Schutz der Umwelt.
Aktuelle Projekte, die von der Gemeinde durchgeführt und gefördert werden, sind
beispielsweise:

- Förderung erneuerbarer Energien, Energiesparmaßnahmen und umweltfreundlicher Mobilität
- Beitrag zur Biodiversität und zum Insektenschutz
- Aufforstungsarbeiten in Zeiten des Klimawandels
- Reinigung und Pflege der Natur
- Förderung lokaler, saisonaler und fair gehandelter Lebensmittel
- Verzicht auf Glyphosat und Gentechnik
- Abfallvermeidung und Recycling
- Aufklärungsarbeit und umweltpädagogische Veranstaltungen mit Kindergärten und
Schulen

Weiterführende Informationen zu den Projekten finden Sie unter:
https://ismaning.de/umwelt-energie/

Anlässlich des Weltumwelttages danken wir allen Bürgerinnen und Bürgern sowie den
ortsansässigen Vereinen und Organisationen, die sich vorbildlich für den Umweltschutz
engagieren.

Übrigens: Die NordAllianz organisiert erstmalig und noch bis zum 30. August 2020
einen Fotowettbewerb insektenfreundlicher Gärten und Balkone. Mehr erfahren Sie auf
den Webseiten der NordAllianz unter www.nordallianz.de

Gemeinde Ismaning

Gemeinde Ismaning

Erster Treibhausgasbericht des Landkreises München: Ergänzungen für die Gemeinde Ismaning

Der Landkreis München hat kürzlich einen umfangreichen Treibhausgasbericht
veröffentlicht, der neben der Nennung zahlreicher Maßnahmen zum Klimaschutz und
Unternehmungen zur Energiewende, Daten aus dem Jahr 2016 für alle 29 Kommunen analysiert und ausweist.

Vereinfach gesagt wurde eine Bilanzrechnung durchgeführt, die Emissionen und die Gewinnung von Strom und Wärme aus regenerativen Quellen gegenüberstellt.

Ergebnisse für Ismaning unter der Berücksichtigung des territorialen Ansatzes berechnetet der
Landkreises München folgende Werte für Ismaning:

a) Treibhausgas-Emissionen in Tonnen CO2e pro Einwohner pro Jahr 2016
- Private Haushalte: 2,0 Tonnen CO2e
- Gewerbe/Handel/Dienstleistungen/Industrie: 3,6 Tonnen CO2e
- Kommunale Einrichtungen: 0,6 Tonnen CO2e
- Verkehr ohne Autobahnen: 2,4 Tonnen CO2e
- Gesamt (ohne Autobahn): 8,6 Tonnen CO2e
- Gesamt (mit Autobahn): 9,7 Tonnen CO2e

b) Energiegewinnung aus regenerativen Quellen
Strom:
Der Anteil erneuerbarer Energie in der Stromerzeugung betrug 2016 laut
territorialem Ansatz 12,7 % in Ismaning.
Davon:
- 0,3 % aus Wasserkraft (Goldachhof, Seidl-Mühle),
- 6,2 % aus Biogas (Anlage am Karlshof),
- 6,3 % aus über 150 Photovoltaik-Anlagen (z.B. Seidl-Mühle, Gymnasium Ismaning,
Vordach des Feuerwehrhauses, Hallendächer uvm.).

Wärme: Der Anteil erneuerbarer Energie in der Wärmeerzeugung betrug 2016 laut
territorialem Ansatz 20,2 % in Ismaning.
Davon:
- 0,8 % aus Solarthermie,
- 3,0 % aus Wärmepumpen,
- 5,9 % aus Biomasse,
- 10,5 % aus Geothermie.

Grenzen der Datenerfassung nach territorialem Ansatz – Ergänzungen für Ismaning
Gleiche Kennzahlen und Kategorien, die im Treibhausgasbericht des Landkreises für
die einzelnen Kommunen verwendet wurden, lassen die 29 Gemeinden und Städte
untereinander vergleichbar erscheinen. Dies ist allerdings nur begrenzt der Fall.

Leider berücksichtigt der territoriale Ansatz nur die Quellen der regenerativen
Energiegewinnung innerhalb eines Gebietes. Für Ismaning wurde damit der Bezug von
Ökostrom aus den Inn-Wasserkraftwerken vernachlässigt. Da der Inn-Wasserkraftstrom
tatsächlich im Ort verkauft und verbraucht wird, sowie einen namhaften Beitrag zur
Treibhausgasminderung darstellt, sollte er nach unserer Auffassung berücksichtigt
werden.

Wird der Inn- Wasserkraftstrom mit in die Pro-Kopf-Emissionen-Rechnung für 2016 einbezogen,
sinkt der ursprüngliche Wert in Höhe von 8,6 Tonnen CO2e pro Jahr auf 7,9 Tonnen CO2e pro Jahr.
Der Anteil an erneuerbaren Strom steigt damit von 12,7 % auf 39,8 %.

Die Darstellung der Verkehrsemissionen mit Berücksichtigung der Autobahnen ist
ebenfalls kritisch zu beurteilen. Je nach Gemeindegebiet und unterschiedlicher Länge
an Autobahnen werden die Kommunen unterschiedlich stark mit Treibhausemissionen
belastet.

Der Gesamtenergieverbrauch wird pro Einwohner angegeben. Wie bereits dargestellt,
fließen auch Emissionen von Gewerbe/Handel/Dienstleistung/Industrie mit ein.
Ismaning, mit gut 15.000 Arbeitsplätzen vor Ort, verzeichnet demnach mehr Emissionen
als andere Gemeinden mit kleinerem Arbeitsmarkt. Wir schlagen daher einen
Emissionswert pro Einwohner und pro Arbeitsplatz vor.

Beim Energieverbrauch für die kommunalen Einrichtungen erscheint ein relativ hoher
Wert für Ismaning, da die Gemeinde selbst viele Gebäude betreibt und besitzt. So
fließen beispielsweise alle gemeindlichen Kindertagesstätten, Schulen und rund 400
Wohnungen mit in die Berechnung ein.

Da die Zahlen im Jahr 2016 erhoben wurden und Ismaning mittlerweile weitere
Investitionen für den Klimaschutz und für den Ausbau regenerativer Energiequellen
getätigt hat, sind für den nächsten Treibhausgasbericht noch bessere Ergebnisse zu
erwarten. Die Gemeinde Ismaning schätzt das gesetzte Ziel der Emissionseinsparungen
von mehr als 50 % als realistisch ein.

Der gesamte Treibhausgasbericht des Landkreises München, detaillierte Auswertungen
für Ismaning sowie viele Maßnahmen zum Umwelt-, Natur- und Klimaschutz können
unter: https://ismaning.de/umwelt-energie/ nachgelesen werden.

Frühtrachthonig

250g. grobkristalliner, heller Honig der ersten Ernte eines Jahres, honigtypisch im Geschmack

5,00 €

inkl. 10,7% MwSt.

Maria Anastasia Hörner

ONLINE Klavierschule mit Herz - Professionell, Individuell & Interaktiv

Professioneller O N L I N E Klavierunterricht:
www.online-klavierschule-mitherz.de
www.online-klavierakademie.de

Als erfahrene Musikpädagogin, Pianistin, Geigerin und Komponistin habe ich ein Unterrichtskonzept entwickelt, dass die wesentlichsten Aspekte einbezieht: Persönlicher Unterricht, individuelle Tipps und Ratschläge und natürlicher Kontakt zu anderen Musikinteressierten. Durch das Zusehen und mithören ist ein weiteres wertvolles Lernfeld geschaffen. Der Austausch mit Gleichgesinnten ist so leicht möglich.

Sie bekommen von mir auf Sie abgestimmte Stücke die Ihr Weiterkommen garantieren. Sehr gerne beziehe ich Ihre Wünsche mit ein! Helfe Ihnen Stücke zu finden die Ihrem Können entsprechen.

Mehr zu mir finden Sie auf meiner Homepage:
www.maria-anastasia.com
Sie haben Fragen? Schreiben Sie mir unverbindlich eine Mail!

Gemeinde Ismaning

Wieder wöchentliche Biotonnenleerung

Von April bis Ende Oktober werden die Biotonnen wieder wöchentlich geleert.

Während der ungeraden Kalenderwochen werden also sowohl die Restmüll- als auch die
Biotonnen von zwei verschiedenen Fahrzeugen geleert. In den geraden Kalenderwochen
werden wie bisher nur die Biotonnen geleert. 

Gemeinde Ismaning, Umweltschutz

Gemeinde Ismaning

Apfelbäume aus der Streuobstwiese vielleicht bald in Ihrem Garten?

Ein leichter Wind und schon fliegen sie: die hübschen weißen Blüten der Äpfelbäume…
Die rund 100 Apfelbäume auf der gemeindlichen Streuobstwiese am Goldachhof stehen
in voller Blüte.

Die Streuobstwiese der Gemeinde erfreut uns immer wieder. Ob gerade jetzt zur
Baumblütezeit oder später, wenn es an die Ernte der leckeren Äpfel geht. Doch neben dem visuellen und dem geschmacklichen Genuss, hat sie weitaus mehr zu bieten!
Streuobstwiesen stellen nicht nur für uns Menschen eine wertvolle Kulturlandschaft
heimischer Obstsorten dar, sondern sie bieten vor allem zahlreichen Tieren, etwa
Vögeln - insbesondere baumbrütenden Vogelarten wie Spechten und Meisen -, aber
auch Steinkäuzen, Fledermäusen, Schmetterlingen, Reptilien und seltenen
Pflanzenarten einen Lebensraum. Ihre Bedeutung für den Arten-, Grundwasser-, Klima-
und Landschaftsschutz, aber auch für den Tourismus ist sehr groß.

Wir in Ismaning sind sehr froh, dass wir eine gemeindliche Streuobstwiese
bewirtschaften dürfen. Wir erklären, warum die Streuobstwiesen in der Landschaft so
wertvoll sind:
 Die Kombination von Baum und Wiese schafft optimale Lebensbedingungen für
viele Tier- und Pflanzenarten. Ein einziger Apfelbaum bietet beispielsweise
Lebensraum für 1.000 wirbellose Tierarten. 40 verschiedene Vogelarten wurden in
manchen Streuobstwiesen gezählt. Darüber hinaus beherbergen die blühenden
Wiesen bis zu 5.000 verschiedene Tierarten. Streuobstwiesen sind angesichts der
Verdrängung durch den Menschen oftmals letzte Refugien für bedrohte Arten,
gleichzeitig aber auch Verbindungselemente von Biotopen. Zur Erweiterung des
„Wohnraumangebotes“ haben wir im Juli 2019 einen Lebensturm vor Ort
geschaffen.
 Regionales Streuobst besteht oftmals aus alten Lokalsorten mit intensivem
Geschmack und geringem Allergiepotential. Die Pflege der Streuobstwiese trägt
damit auch zum Erhalt der Sortenvielwalt bei.
 Kurze Transportwege sparen CO2 und sorgen dafür, dass das Obst erst dann
geerntet wird, wenn es vollreif ist und am besten schmeckt.
 Im Unterschied zu Obstplantagen wird Streuobst extensiv (mit verhältnismäßig
geringem Aufwand) bewirtschaftet. Es wird eher an organische Dünger und
Nützlinge gesetzt.
 Das Wurzelsystem der Bäume sowie die Gräser und Wiesenkräuter dienen als
Erosionsschutz des Bodens.
 Streuobstwiesen wirken als Windschutz und als Frischluftproduzent.
 Vor allem während der Blütezeit verschönern Streuobstwiesen unser
Landschaftsbild.
 Muss ein Baum doch einmal gefällt werden, freuen sich Drechsler,
Musikinstrumentenbauer und Möbeltischler. Sie haben die optisch attraktiven und
dauerhaften Obsthölzer als begehrte Alternative zum unersetzlichen Tropenholz
wiederentdeckt. Auf klimaschädliche Ferntransporte kann damit verzichtet werden.

Einen beträchtlichen Beitrag zum Erhalt der Streuobstwiesen kann jeder von uns
leisten, indem sie sich für regionale und saisonale Streuobstprodukte entscheiden und
auf das optisch scheinbar makellose, zu allen Jahreszeiten verfügbare und in der Regel
mit hohem Dünger- und Spritzmitteleinsatz erzeugte Plantagenobst verzichten.

Ismaning, als landwirtschaftlich geprägte und für den Naturschutz aktive Gemeinde,
möchte mehr Obstbäume im Ortsgebiet aufblühen lassen. Dazu verschenkt die
Gemeinde im Herbst an interessierte Ismaninger*innen erstmals rund 100 Apfelbäume
in vier Sorten, unter anderem auch die, die in der Streuobstwiese am Goldachhof
stehen. Nähere Informationen folgen.

Halten Sie also die Augen offen. Es wäre doch schön, wenn im nächsten Jahr die
hübschen Blüten in Ihrem Garten tanzen…

Gemeinde Ismaning

Holzerhof

Holzerhof - Lieferservice

Derzeit bieten wir auch für Privatkunden einen Lieferservice unserer Produkte an.

Neben heimischen Obst, Gemüse, Eier, Honig können Sie jetzt auch Brot, Nudeln, Mehl, unsere beliebten Konserven und so weiter nach belieben von uns zusammenstellen lassen und wir liefern Ihnen die Ware direkt vor die Tür.

Die Lieferung ist ab einem Mindestbestellwert von 20,- € kostenlos und in Ismaning und seinen Nachbargemeinden möglich.

Mehr Informationen unter Tel.: 089 966 402

Kinder- und Jugendhof Ismaning e.V.

Kinder- und Jugendhof Ismaning näht Mundbedeckungen - macht mit!

Aufgrund der aktuell schwierigen Lage an Mundschutze zu kommen, beteiligen wir uns bei der Herstellung.
 
Es gibt eine überarbeitete Version der Behelfsmaske (von Nähtalente.de) und ein dazugehöriges Schnittmuster. Die Gesichtsmaske hat eine verbesserte Passform, man kann ein Filtervlies einlegen und sie ist noch einfacher zu nähen! Hier gibt es eine Videoanleitung dazu:
 
Mehr Infos zu der Maske findet ihr auch unter https://naehtalente.de/atemschutz-naehen/
 
Die Kinderklinik des Dritten Ordens ist mittlerweile gut versorgt, aber es gibt noch sehr viele Pflegedienste, Praxen und Seniorenheime, die auch Bedarf haben. Die Ehrenamtskoordinationsstelle der Caritas in Ismaning hat die Koordination des Bedarfs an Masken im Landkreis übernommen und berichtet auf ihrer Facebookseite öffentlichkeitswirksam über unser Engagement bei diesem Projekt:
 
 
Man kann über sie erfahren, wo welcher Bedarf gerade am dringendsten ist. Die fertigen Masken kann man dann entweder direkt dort hin schicken, oder sie sammeln sie ein und verteilen sie gebündelt - was am einfachsten und schnellsten ist. Jede Maske hilft! Z.B. auch für die Verkäuferin am Eck, den Taxifahrer oder den Postboten.
 
Danke für's Mitmachen und Teilen der Aktion!
 

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Jahres-Mitgliederversammlung 2020

Am 10.02.2020 fand die Jahres-Mitgliederversammlung der BGLI im Hotel- Neuwirt statt.

Hochkarätige Gäste, unser I. Bürgermeister Dr. Alexander Greulich , Landtagsabgeordneter Nikolaus Kraus, die Kreisräte Altbürgermeister Michael Sedlmair, Max Kraus und Brigitte Thoma, die III. Bürgermeisterin Luise Stangl,  Bauernobmann Franz Hartl und der Umweltbeauftragte der Gemeinde Ismaning Ulrich Hilberer gaben uns die Ehre.

Im Jahresrückblick 2019 berichtete Dr. Klaus Thoma über zahlreiche Aktivitäten, so mehrere große Pflanzaktionen, den Schüler-Naturlehrtag (Camerloher Schule) und sonstige mannigfaltige Aktivitäten.

Nach dem Kassenbericht und der Entlastung fand die Neuwahl, bzw. Wiederwahl, des bisherigen Vorstands statt (siehe ExtraAnzeige)

Zu den Planungen für 2020 steht an 1. Stelle der Schülertag mit der Grundschule am Kirchplatz , vorgesehen am Dienstag den 30. Juni 2020.

Neben vielen Pflegemaßnahmen und Reparatur-Notwendigkeiten steht ein arbeitsreiches Jahr vor uns und wir sind dankbar für jede helfende Hand zum Schutze unserer Natur und Umwelt.

Interessierte melden sich bitte bei Dr. Klaus E. Thoma, Tel. 96 202 851 oder per e-mail: k.e.thoma@me.com

Kinder- und Jugendhof Ismaning e.V.

Einladung zum Schafhalterkurs am 14.3.2020

Der Kinder- und Jugendhof Ismaning e.V. organisiert am 14. März 2020 für alle interessierten Kinder einen gemeinsamen Ausflug zu einem Schäfer, der Waldschafe und Burenziegen hält.

Der erfahrene Schäfer zeigt den Kindern, was alles zu beachten und vorzubereiten ist, damit im Laufe des Jahres die ersten Schafe auf dem Vereinsgelände neben der Waldorfschule Ismaning einziehen können. Der Zaun um die Wiese, auf der die Haltung verschiedener Tiere geplant ist, wurde von den Kindern und ihren Eltern bereits fertig gestellt.

Bis zum 7. März ist die Anmeldung noch möglich. Insgesamt 25 Kinder können am Schafhalterkurs teilnehmen, eine Mitgliedschaft im Verein ist dafür nicht erforderlich. Kinder unter 9 Jahren müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden und die Anreise muss selbst organisiert werden.

Interessierte Kinder können auch jederzeit samstags um 9.30 Uhr zum Vereinsgelände neben der Waldorfschule Ismaning in der Dorfstraße 77 kommen. Gemeinsam werden die Hühner versorgt, am Lagerfeuer Würstchen und Stockbrot gegrillt, gemalt und viele weitere spannende Aktivitäten angeboten.

Das Anmeldeformular, weitere Informationen zum genauen Ablauf des Schafhalterkurses sowie allgemein über den Kinder- und Jugendhof Ismaning sind auf der Website https://kjh-ismaning.jimdo.com/ zu finden. Das Anmeldeformular muss per E-Mail an info@kjh-ism.de geschickt werden – die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Waldkinder Ismaning

Waldkindergarten Ismaning im Praktikumsportal Ismaning vertreten

Die Gemeinde Ismaning hat ein neues Praktikumsportal ins Leben gerufen und auch der Waldkindergarten Ismaning ist dabei! Die zukünftigen PraktikantInnen erhalten die Zugangsdaten zum Portal von den teilnehmenden Schulen in Ismaning (Mittelschule, Realschule, Gymnasium und Waldorfschule). 

Das erste Matching ist für Anfang Februar 2020 geplant. Wir sind gespannt auf die Bewerbungen und freuen uns auf motivierte SchülerpraktikantInnen, die die Arbeit mit unseren Kindern in der freien Natur kennen lernen möchten!

Weitere Informationen zum Praktikumsportal Ismaning gibt es hier: https://ismaning.de/wohnen-leben/kinder-jugend/praktikumsportal/

Brennholzhandel Asten

Ofenfertiges Brennholz


Lieferbar  Fichte, Buche und Eiche
in den Längen 33 cm und 25 cm.

Bestellung gerne auch über WhatsApp!

Sebastian: 0151-15 62 12 43
Andreas: 0177-64 80 530

Brennholzhandel Asten

Holzwolle

Bestellung gerne auch über WhatsApp!

Sebastian: 0151-15 62 12 43
Andreas: 0177-64 80 530

Brennholzhandel Asten

Anzündholz

Bestellung gerne auch über WhatsApp!

Sebastian: 0151-15 62 12 43
Andreas: 0177-64 80 530

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Umweltquadratmeter

Möchten auch Sie einen oder mehrere Umwelt-Quadratmeter (€ 15.-/qm) erwerben? 

Dann sind Sie mit einer Überweisung auf das Konto der BGLI bei der VR-Bank Ismaning mit dabei,

IBAN: DE92 7009 3400 0000 0046 00.

Die Natur wird’s Ihnen danken!

Waldkinder Ismaning

Waldkindergarten Ismaning ist das „2. Türchen“ des Lebendigen Adventskalenders

Am 2. Dezember öffnet der Waldkindergarten Ismaning um 17.30 Uhr seine Tore und lädt herzlich ein zu einem stimmungsvollen Adventsabend im Taxet. Auf dem idyllisch am Eisweiher gelegenen Kindergartengelände in der Dorfstraße 66 können sich die Teilnehmer bei einer kleinen “Mitmachaktion”, Liedern, warmen Getränken und Gebäck auf Weihnachten einstimmen.

Der Lebendige Adventskalender wird seit Jahren von der Kolpingsfamilie und der katholischen Kirche in Ismaning organisiert. Jeden Abend vom 1. Dezember bis Weihnachten lädt dabei eine Familie, ein Verein oder eine Organisation in Ismaning zum gemeinsamen und gemütlichen Innehalten. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher, ob mit oder ohne Kindern!

Informationen über den Waldkindergarten Ismaning sind auf der Website www.waldkinder-ismaning.de und auf der Facebookseite www.facebook.com/waldkinderismaning zu finden. 

Kinder- und Jugendhof Ismaning e.V.

Erste Hofversammlung des Kinder- und Jugendhofs Ismaning: Jetzt geht es richtig los!

Der Kinder- und Jugendhof Ismaning hat sich von einer Idee zu einem greifbaren Ort der Begegnung und des gemeinsamen Schaffens entwickelt. Ein großes Grundstück hinter der Waldorfschule steht dem Verein zur Verfügung und darf für die Haltung von Tieren und auch für den Anbau von Gemüse etc. genutzt werden. Am 16. November 2019 fand die erste große Hofversammlung statt. Viele interessierte Kinder kamen, zum Teil mit ihren Eltern, um die nächsten Schritte zu planen.

Die Hofversammlung ist das Gremium, über das die Kinder und Jugendlichen den Alltag und die Entwicklung des Kinder- und Jugendhofs mitbestimmen. Jedes Kind ab 7 Jahren ist stimmberechtigt. Bei der ersten Versammlung wurden zunächst gemeinsam die Regeln für die Nutzung des Grundstücks und die zukünftige Zusammenarbeit festgelegt. Von nun an wird immer am dritten Samstag im Monat um 9.30 Uhr eine Hofversammlung stattfinden. Alle Kinder und Jugendlichen sind hier herzlich willkommen! Treffpunkt ist das Hühnerhaus vor der Mittagsbetreuung der Waldorfschule in der Dorfstraße 77.

Im Rahmen der Hofversammlung wurde auch das Material für einen Holzzaun abgeladen, mit dem nun im nächsten gemeinsamen Projekt das Grundstück eingezäunt wird. Sobald Anfang des nächsten Jahres die ersten Lämmer geboren werden, besuchen die zukünftigen Tierpfleger einen Schäfer und lernen von ihm alles Wichtige über die richtige Haltung und Pflege von Schafen. Dann soll auch ein Bauwagen angeschafft werden, damit die ersten Tiere auf dem Kinder- und Jugendhof einziehen können.

Schon seit Mitte des Jahres stellt der Verein die Versorgung der Schulhühner der Waldorfschule an den Wochenenden und in den Schulferien sicher. Dabei gab es auch schon Kooperationen mit dem Kindergarten am Eisweiher, dem Waldkindergarten Ismaning und dem Waldorfkindergarten. In den Schulferien durften die Kindergartenkinder die Hühner besuchen, füttern, und mit etwas Glück sogar streicheln oder ein Ei einsammeln und lernten so sehr viel über diese Tiere. Auch in Zukunft wird die Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen Ismaninger Einrichtungen für Kinder und Jugendliche ein wichtiger Ansatz des Vereins sein.

Neue Mitglieder, Interessenten und tatkräftige Unterstützer sind sehr herzlich willkommen!

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Politik trifft Umweltmeile

Pflanzaktion der Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V. (BGLI)

Am 26.10.19 kamen ca. 40 fleißige Mithelfer zur Herbst-Pflanzaktion der BGLI.

Dabei waren, neben Bürgermeister Dr. Greulich, umweltengagierte Partei-Mitglieder und viele naturbegeisterte Ismaninger.

Rasch konnten die über 300 Setzlinge und Bäume unter fachgerechter Anleitung gepflanzt werden. Gerade bei den Altgrundstücken war der Boden recht verwurzelt und dadurch schwere Handarbeit angesagt. Aber auch das letzte im Frühjahr bepflanzte Grundstück nahe der Goldach machte es den Pflanzenden nicht leicht, da die teilweise mannshoch gewachsenen Wildkräuter erst entfernt werden mussten.

Besonders erfreulich war die große Anzahl von Kindern und Jugendlichen, die mit viel Eifer und Begeisterung dabei waren. Selbst ihren ersten Baum oder Busch pflanzen zu dürfen, war für sie ein tolles Erlebnis.

Die abschließende hervorragende Brotzeit der Metzgerei Beck belohnte all unsere Mühen und bei herrlich warmem Herbstwetter schmeckten die Apfelschorle und das Bier (alkoholfrei) vorzüglich.

Für Alle war es ein gelungener Vormittag in freier Natur, wo wieder Wichtiges für unsere Umwelt aktiv geschaffen wurde.

Dr. Klaus E. Thoma, 1.Sprecher der BGLI

 

Honig Ismaning München Nord Imkerei Lux

Honig in bester Qualität vom Imker vor Ort

Hier wird  mehr als deutlich, warum Honig beim lokalen Imker gekauft werden sollte!

WVI Wärmeversorgung Ismaning

Jährliche Anpassung des Preisblatts

Sehr geehrte Kundin,
sehr geehrter Kunde,

die WVI muss zu Beginn jeder Heizsaison die Fernwärmepreise anpassen. Wie Sie wissen, sind diese an eine sogenannte Preisgleitklausel gebunden, die Bestandteil Ihres Wärmelieferungsvertrages ist.

Die ab 01.10.2019 gültigen Wärmepreise finden Sie unter weitere Infos.

Mit freundlichen Grüßen
Wärmeversorgung Ismaning GmbH

GRÜNERHOF - Hofladen München Nord Ismaning

Gemüse vom Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning - Die Vitamintankstelle

Unser Körper benötigt in allen Bereichen des Lebens eine Vielzahl an Vitaminen und Nährstoffen. Deshalb bietet der Grünerhof im Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison ein breites Angebot an Vitaminen und Vitalstoffen. Doch was steckt beim Einkauf auf dem Bauernhof München Nord in den verschiedenen Gemüsesorten eigentlich drin und inwiefern helfen Sie unserem Körper?

Kopfsalat im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning

Ein absoluter Klassiker in unserem Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison. Jeder kennt den grünen Salatkopf und hat ihn mindestens schon einmal verzehrt. Das sollten Sie auch weiterhin tun, denn Kopfsalat enthält viel Vitamin A und K. Sie fördern das Wachstum und stärken die Knochen. Durch den frischen, natürlichen Anbau in unserem Hofladen München Nord in Ismaning ist auch das Risiko der Unverträglichkeit und der Belastung durch Chemikalien reduziert, nicht so wie es bei verpackten Kopfsalaten durchaus der Fall sein kann.

Rotkohl im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning

Gerade wenn es herbstlich wird und die ersten Erkältungen sich ausbreiten, ist ein starkes Immunsystem gefragt. Rotkohl stärkt dank des hohen Vitamin E und Vitamin K Gehaltes die Zellen und deren Aufbau, um Erreger abzufangen. Außerdem wird die Blutgerinnung gefördert, was Wunden schneller verheilen lässt. Vor allem im Herbst empfehlen wir deshalb eine gute Rotkohlsuppe mit frischem Kohl direkt vom Grünerhof Hofladen München Nord in Ismaning. Wappnen Sie sich mit einem Einkauf auf dem Bauernhof München Nord gegen Krankheiten und stärken Sie ihr Immunsystem. Um gestärkt in die Woche zu starten können Sie bei uns sogar am Sonntag einkaufen.

Kohlrabi im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning

Wenn nach einem langen Tag die Energiereserven aufgebraucht sind, kann dieses Gemüse Sie wieder munter machen. Kohlrabi aus dem Grünerhof Hofladen München Nord in Ismaning versorgt Sie mit Vitamin C und B3 und sorgt für ein gestärktes Immunsystem, einen angeregten Stoffwechsel und hilft bei der Regeneration von Muskeln, Haut, Nerven und Erbgut. Rappeln Sie sich auf und tanken Sie mit einem Einkauf auf dem Bauernhof München Nord neue Energie.

Zucchini im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning

In unserem Hofladen München Nord in Ismaning gibt sie in gelb, grün oder sogar gestreift. Die Zucchini hat eine praktische Eigenschaft: Sie hat keinen Eigengeschmack und nimmt den Geschmack des Gerichtes an, mit dem sie vermischt wird. Das macht sie zu einem stillen Lieferanten von Vitamin B1, K und Folsäure. Diese Stoffe erhalten die Funktion der Nerven und spielen beim Aufbau von Erbsubstanz und Knochen eine wichtige Rolle. Suchen Sie sich bei Ihrem Einkauf auf dem Bauernhof München Nord einfach die Variante aus, die Ihnen gefällt. Wir bieten eine große Auswahl und vielfältige Sorgen.

Möhren im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning

Meine Oma sagte schon: „Karotten sind gut für die Augen“. Damit hat sie auch Recht. Das liegt an der Kombination des A-Vitamins und der Carotinoide, die in unseren frischen Möhren vom Grünerhof Hofladen München Nord in Ismaning enthalten sind. Beide haben eine sehr ähnliche Wirkung, da sie im Körper gleichermaßen verarbeitet werden. So wird das Sehen in der Dämmerung gestärkt und Schleimhäute geschützt, egal wie krumm das Gewächs ist. Je naturbelassener die Lebensmittel sind, umso mehr Nährstoffe bleiben erhalten. Verschaffen Sie sich also mit einem Einkauf auf dem Bauernhof München Nord mit vielen Möhren einen besseren Überblick in allen Lebenslagen.

Schauen Sie im Grünerhof Hofladen München Nord in Ismaning (Mayerbacherstraße 84) vorbei und überzeugen Sie sich mit einem Einkauf auf dem Bauernhof München Nord von unserer Leidenschaft vom frischen Obst und Gemüse. Wir stehen Ihnen bei Fragen zu unserem Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

GRÜNERHOF - Hofladen München Nord Ismaning

Der Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning weiß die Umwelt zu schätzen - Unser grüner Fußabdruck

Plastiktüten, hohe Mengen an Düngemittel und Pestizide schaden unserer Umwelt. Wir vom Grünerhof Hofladen München Nord in Ismaning haben es uns zur Aufgabe gemacht auf die Natur und Umwelt zu achten. In unserem Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison wird deshalb ohne zusätzliche Pflanzenschutzmittel oder Chemikalien angebaut. Zusätzlich bieten wir in unserem Hofladen keine Plastiktüten an. Aus Respekt vor der Natur!

Natur pur – Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison

Unsere Lebensmittel werden täglich frisch vom Feld in den Grünerhof Hofladen München Nord in Ismaning gebracht. Dabei werden keine zusätzlichen Pflanzenschutzmittel verwendet. Unser Gemüse wird mit Netzen vor Insekten geschützt. So bleibt für Sie beim Einkauf auf dem Bauernhof München Nord der natürliche Geschmack der Lebensmittel erhalten und das jeden Tag, denn bei uns können Sie auch am Sonntag einkaufen. Außerdem behält das Gemüse durch unseren freien Anbau die Form, die ihr durch die Natur gegeben wird. Gentechnik findet bei uns keinen Platz.

Unser Handelspartner? Ismaning! – Regionalität wird im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning großgeschrieben!

Kein Export, sondern Regionalität. Qualität und Frische für unseren Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison direkt aus den Ismaninger Gärten und frisch vom Acker. Das ist unser Grundsatz. Und selbst exotische Südseefrüchte kommen aus Ismaning. Wir möchten keine teuren und umweltbelastenden Transportwege. Deshalb bieten wir Ihnen bei Ihrem Einkauf auf dem Bauernhof München Nord mittlerweile über 40 Obst- und Gemüsesorten an und sind immer offen für Neues und das sieben Tage die Woche, falls Sie am Sonntag einkaufen möchten. Für exotische Ideen sind wir gerne offen.

Umweltschutz? – Ihr Beitrag: Einkauf im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning

Niemand kann allein die Welt verändern. Aber jeder kann seinen Teil dazu beitragen. Daher bitten wir Sie bei Ihrem Einkauf Papiertüten oder ähnliches bereits mitzunehmen. In unserem Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison werden keine Plastiktüten angeboten. Sie können aber gerne die umweltfreundlichen Tüten im Grünerhof benutzen. Unser Sortiment hat keine weiten Transportwege hinter sich und wird ohne zusätzliche Chemikalien jeden Tag frisch vom Feld geerntet. Unsere Prämisse sieht einen positiven Beitrag für die Umwelt vor und das jeden Tag. Unterstützen Sie uns bei unserem Vorhaben mit einem Einkauf auf dem Bauernhof München Nord. Wir sind sieben Tage in der Woche für Sie da, sollten Sie am Sonntag einkaufen wollen.

Krummes Gemüse – nur die inneren Werte zählen im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning 

Seit dem Bestehen des Hofladens und der daraus resultierende Hofverkauf mit Obst und Gemüse der Saison teilen wir die Leidenschaft für regionale und frische Vielfalt aus Ismaning. Wir bauen dieses umweltfreundlich an und ernten täglich, auch für die Bürger die sonntags einkaufen gehen, den Bedarf für einen den Einkauf auf dem Bauernhof München Nord der Ismaninger. Natürlichkeit, Frische und Qualität liegen uns dabei am Herzen. Deshalb kann es schon mal vorkommen, dass unser Gemüse zwar nicht die perfekte Form wie im Supermarkt hat, dafür wissen Sie stets woher Ihre Lebensmittel kommen. Alles, was Sie bei uns in der Hand haben, kommt direkt aus Ismaning. Wir überlassen Ihnen die Entscheidung für welches Gemüse Sie sich entscheiden – egal, ob krumm oder nicht.

Teilen Sie diese Leidenschaft mit uns! Wir freuen uns Sie in Kürze im Grünerhof Hofladen München Nord Ismaning begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns auf Ihren Regionaleinkauf.

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Schulausflug zu den Pflanzungen der BGLI

Schulausflug zu den Pflanzungen der Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V. (BGLI)

Rechtzeitig zum Schulausflug am 09. Juli 2019 zeigte sich wieder die Sonne und ein schöner Ausflugtag konnte beginnen.

120 Schüler der 3. und 4. Klassen aus der Grundschule an der Camerloher-Straße, begleitet von Ihrer Rektorin Frau Auer-Kiehlbrei, den Klassen-lehrerinnen und einigen Eltern, kamen mit dem Bus zu unseren Pflanzungen.

Dort wurden sie von Dr. Thoma herzlich begrüßt und auf einem Rundweg mit vielen interessanten Stationen von fachkundigen Führern der BGLI begleitet.

Viel Wissenswertes erfuhren hier die Schüler über:

  • die Bienen        Imker Andreas Huber
  • das Kraut          Landtagsabgeordneter Nikolaus Kraus    mit Sohn
  • die Bodenprofile          Ulrich Hilberer, Leiter der Umweltabteilung Ismaning
  • die Kartoffeln         Bauernobmann Franz Hartl
  • die Jagd Jäger Manfred Schwarzbauer und Edi Warter
  • die Bäume Herbert Baur
  • das Leben in Wald und Flur Försterin Maria Reuther

Soviel Erlebtes macht durstig und hungrig: die deftige Brotzeit der Metzgerei Beck war anschließend ein voller Erfolg!

Der inzwischen eingetroffene 1 .Bürgermeister, Dr. Alexander Greulich, begrüßte die Schüler, beglückwünschte sie zu diesem lehrreichen Ausflug und bedankte sich bei den aktiven Mitgliedern der Bürgergemeinschaft für deren Engagement.

Recht müde und voll neuer Eindrücke und Erlebnisse ging’s dann wieder heim – so könnte jeder Schultag sein!

Dr. Klaus E. Thoma, 1.Sprecher der BGLI

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Eine gelungene Pflanzung!

der Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V. (BGLI)

Bei strahlendem Sonnenschein am 30.03.2019 pflanzten 55 – 60 Helfer unter fachmännischer Anleitung und  munteren Gesprächen in knapp 2 Stunden ca. 550 Bäume und Büsche.

Besonders große Hilfe boten die Mitarbeiter der Firma Vinnolit, des ZAP, des Fan-Clubs „Red Bavaria“ und sonstige engagierte Mitbürger.

Das Werk konnte jedoch nur so perfekt gelingen dank der intensiven Vorbereitung des Ackers durch Max Kraus (2.Sprecher der BGLI), dem Pfählen zum Schutz der Großbäume durch Mithilfe von Herbert Baur und dem Sortieren zum Vorauslegen der Pflanzen durch Uli Hilberer (Umweltabteilung der Gemeinde).

Rechtzeitig zur Stärkung der Pflanzer kam Edgar Beck, um alle mit seinen schmackhaften Leberkäs-Semmeln zu versorgen - auch der Durst konnte gestillt werden.

Der in dieser Woche angesagte Regen wird dann für das optimale Anwachsen der Pflanzen sorgen. Natürlich wird, wie wir es nunmehr seit 27 Jahren durchführen der Randsaum der Pflanzung mit blühender Insekten- und Bienenweide ausgesät. Das erfolgt Ende Mai um kein Risiko durch  immer noch zu erwartende Nachtfröste einzugehen.

So kann sich jeder Besitzer eines BGLI-Umwelt-Quadratmeters freuen, auch Besitzer einer Blühwiese zu sein, die nachhaltig, nämlich über Jahre hinaus, Bestand hat und nicht im Herbst umgeackert wird.

Möchten auch Sie einen oder mehrere Umwelt-Quadratmeter (€ 15.-/qm) erwerben? 

Dann sind Sie mit einer Überweisung auf das Konto der BGLI mit dabei,

IBAN: DE92 7009 3400 0000 0046 00. Die Natur wird’s Ihnen danken!

Dr. Klaus E. Thoma, I. Sprecher der BGLI

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Spende von

„Red Bavaria“ spendet für die nächste Pflanzungder Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V. (BGLI)

Am 26.02.2019 überreichte der Vorstand des FC-Bayern Fan-Clubs „Red Bavaria“ Herr Dieter Plöckl und Herr Max Heim dem Vorstand der BGLI  Dr. Klaus Thoma und Max Kraus einen Scheck über Euro 500.- als Zuschuss für die nächste Pflanzaktion am 30.03.2019. Es waren die Einnahmen ihrer 10 Jahresfeier im Sommer 2018, die sie generell sozialen Zwecken zukommen lassen.

Ein herzliches Dankeschön an „Red Bavaria“.

Wir freuen uns auf die Pflanzung am 30.03.19 , der Start ist um 9.00 Uhr auf einem Grundstück in der Nähe der Goldach. In Kürze berichten wir Näheres und freuen uns auf jede helfende Hand!

WVI Wärmeversorgung Ismaning

Ismaninger Schäffler zu Besuch in der Energiezentrale

Den Auftritt der Ismaninger Schäffler nahm die Wärmeversorgung Ismaning zum Anlass, sich bei den Mitgliedern des Aufsichtsrats, den Beschäftigen, den für die WVI tätigen Firmen und bei allen Kunden zu bedanken.

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Benefizpflanzung mit MonacoCut



Am 14.11.18 konnten wir einen Teil unseres neuen, von der Gemeinde Ismaning zur Verfügung gestellten, Grundstücks bepflanzen.

Anlass war die jährliche „Benefiz-Haarschneid-Aktion“ des Ismaninger Friseursalons „Monaco-Cut“. Den Erlös dieser Aktion spendeten Tom Schweiger mit seinem Team (Katja, Lea, Nicole, Alexandra, Valid) dieses Jahr der BGLI zum Kauf von Bäumen, wie z.B. Linde, Eberesche, Kirsche, Weide, Holzapfel. Dem schloss sich A.Gunz mit einer weiteren Baumspende an.

Trotz neblig, kaltem Wetter ließ es sich die Mannschaft von Monaco-Cut nicht nehmen uns bei der Pflanzung tatkräftig zu unterstützen. Unter fachkundiger Leitung von Herrn Ullrich               Hilberer (Leiter der Umweltabteilung) und Herrn Werner Schötz (Gartenbauabteilung) waren schon nach 1 ½ Stunden die Großbäume gepflanzt. Die Standsicherungspflöcke, in der Mitte der Pflanzung eine Greifvogelstange zum Kronenschutz, sowie das Schild der BGLI konnten dank Max Kraus mit seinem Traktor problemlos stabil eingesetzt werden.

Danach schmeckte allen die herzhafte Leberkäs-Brotzeit, gespendet von der Metzgerei Beck, ganz besonders gut.

Im Frühjahr 2019 wollen wir die Bepflanzung des restlichen Grundstücks vervollständigen, was die, von uns angestrebte, Vernetzung der Isarauen bis zur Goldach bedeutet. Sie dient einer sicheren Passage der Wildtiere, die ohne diesen Schutz auf freiem Acker Raubvögeln und anderen Räubern zum Opfer fielen.

Ein herzliches Dankeschön allen Spendern und tatkräftigen Mitpflanzern.

Dr. Klaus E. Thoma, I. Sprecher der BGLI

WVI Wärmeversorgung Ismaning

Datenschutzhinweise der WVI

Die Wärmeversorgung Ismaning hat die Datenschutzhinweise aktualisiert.

Vetoquinol

Werkstudenten Wirtschaftsinformatik (m/w)

Perspektiven in einem ambitionierten Team, in dem der Mensch zählt.

Wir sind die deutsche Tochter eines französischen, mittelständischen Familienunterneh­mens, das auf dem Veterinärsektor tätig ist und gehören zu den Top 10 im deutschen Veterinärmarkt.

Als Team arbeiten wir mit Begeisterung für den Erfolg unserer Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Gestaltung eines motivierenden Umfeldes und die partnerschaftliche Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens und mit unseren Kunden sind für uns zentrale Werte.

Zur Verstärkung unseres Teams Finance & Operations suchen wir befristet für 6-12 Monate ab sofort an unserem Dienstsitz in Ismaning einen

Werkstudenten Wirtschaftsinformatik (m/w)

 

 Deine Aufgaben:

  • Verbessern des SSRS basierten Reportings
  • Fehlerbehebung im Reporting zur kontinuierlichen Optimierung der Datenbanken
  • Überarbeitung des Berechtigungskonzeptes
  • Erweitern der Reports

Deine Perspektiven:

  • Hoher Gestaltungsspielraum bei kurzen Entscheidungswegen
  • Kundenorientiertes Arbeiten in einem kollegialen Team
  • Flexible Einsatztage bei freier Zeiteinteilung
  • Getränke und Obst for free, ein eigenes Tischfußballstadion samt Mit- und Gegenspielern

 Unsere Anforderungen:

  • Du bist immatrikulierter Student (m/w) im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik.
  • Du bringst gute Kenntnisse im Bereich SQL, SSRS bzw. Visual Studio mit.
  • Du hast Erfahrung in der Administration von Datenbanken (MySQL, MS SQL).
  • Kenntnisse in VBA sind wünschenswert jedoch kein Muss.
  • Eine selbstständige Arbeitsweise, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.

Findest Du Dich in dieser Beschreibung wieder?
Dann freue Dich auf anspruchsvolle Aufgaben in einem leistungsorientierten Team.

Wir sind gespannt auf Deine vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin.

Vetoquinol

Durch ein Holzpferd Vertrauen, Verantwortung und Verbundenheit lernen

Vetoquinol bringt das Projekt „10.000 Holzpferde für Kindergärten“ in acht Kindertagesstätten

Durch die Unterstützung des Vereins Pferde für unsere Kinder e.V. fördert Vetoquinol im Jahr 2017/2018 vorrangig die Initiative „10.000 Holzpferde für Kindergärten“ und spendet insgesamt 8 Holzpferde und Lernkoffer an Kindergärten. Die Unterstützung des Vereins erfolgt aus der Überzeugung Vetoquinol`s, dass Pferde die optimalen Lernbegleiter für Kinder sind und diese die Entwicklung nachhaltig fördern können. Dass das Thema „Pferd“ auch in der heutigen Zeit noch Neugierde und Interesse bei Kindern weckt, spürte man deutlich bei den feierlichen Übergaben der Holzpferde in den Kindergärten. Neben den Kindergartenkindern waren Erzieher, Eltern und Vertreter des Elternbeirats sowie örtlichen Presse bei den Übergaben vor Ort.

Durch die Marke Equistro, welche zahlreiche Ergänzungsfutter- und Pflegemittel für Pferde in jeder Lebenslage führt, ist für Vetoquinol der Bereich Pferd, inklusive der Förderung des Reitsports nicht nur strategisch ein wichtiges Thema sondern auch eine Herzensangelegenheit. Die Initiative „10.000 Holzpferde für Kindergärten“ spiegelt die Equistro-Leitsätze wieder; darüber hinaus verbindet Vetoquinol und den Verein Pferde für unsere Kinder e.V. die gemeinsame Leidenschaft für Mensch und Pferd. Die Unterstützung des Projekts war somit eine Selbstverständlichkeit.

Aurora bringt neuen Schwung in Ismaninger Kindergarten

Neben verschiedener Kindertagesstäten in ganz Deutschland freut sich auch der Gemeindekindergarten am Eisweiher in Ismaning seit Anfang 2018 über ein neues Teammitglied. Im Januar brachten Caroline Fritz (Produktmanagerin Pferd Vetoquinol) und Christina Omozokpia (Marketing Assistance Vetoquinol) das Holzpferd an seinen neuen Heimatort. Kindertagesstättenleitung Jeannette Römer begrüßt die Initiative sehr, da das Spielpferd nicht nur den Kindern das Thema Pferd & Natur nahebringt sondern auch den Gemeinschaftssinn, die Bewegung der Kinder und das eigene Verständnis für Verantwortung fördert. So wurde der Stall für den neuesten Bewohner des Kindergartens in einem Gemeinschaftsprojekt der Kindergartenkinder geschaffen und hierfür extra das Gartenhaus auf- und umgeräumt um somit einen schönen Platz für das Pferd einzurichten. Und auch drei Monate nach der Übergabe ist dieser positive Effekt noch zu spüren, denn nach wie vor ist der Schuppen gepflegt und wird durch die Kinder ordentlich gehalten. Das Holzpferd, das während der Übergabe durch die Kinder auf den Namen Aurora getauft wurde, wird sehr gut von den Kindern angenommen und tagtäglich gestriegelt und gepflegt. Bei der Namensfindung konnten die Kinder lernen was Demokratie ist und wie diese funktioniert. So wurden mehrere Namen für den neuen Spielgefährten durch die Gruppe vorgeschlagen, die Wahl auf den Namen Aurora viel durch die Abstimmung in mehreren Wahlgängen. Caroline Fritz, die selbst begeisterte Reiterin ist, testete vor Ort das Wissen der Kinder zum Thema Pferd und staunte dabei nicht schlecht, wie viele Begriffe der Gruppe bereits bekannt waren. Außerdem erklärte Sie den Kindern, wie man ein Pferd richtig pflegt und was bei der Haltung der Tiere zu beachten ist. Das mitgebrachte Putzzeug wurde daraufhin gemeinsam mit der Gruppe erforscht. Und auch hier brachten die Kleinen die Großen ganz schön zum Staunen und überzeugten mit Ihrem Wissen. Diese Lernstunde scheint den Kindern auf jeden Fall positiv im Gedächtnis geblieben zu sein, denn auch drei Monate nach der Übergabe können sie die Putzsachen von Aurora noch namentlich benennen. Besonders jetzt in den warmen Monaten wird Aurora regelmäßig aus dem Stall in den Garten gebracht und bereitet allen Kindern viel Freude, wie Frau Römer berichtet. Das Projekt hat somit in Ismaning auf jeden Fall sein Ziel erreicht und Aurora wird auch künftig den Kindern mit viel Spaß das Thema Pferd ein kleines Stück näher bringen.

Waldorfkindergarten Ismaning

Erzieher/in als Gruppenleitung

Der Waldorfkindergarten Ismaning sucht spätestens ab September 2020 eine/n Erzieher/in als Gruppenleitung,

der/die das Kind in den Mittelpunkt ihres Schaffens stellt und gern in einem offenen und wertschätzenden Kollegium mit den Grundlagen der Waldorfpädagogik arbeiten und immer weiter lernen möchte.

Eine abgeschlossene Ausbildung als WaldorferzieherIn ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung.

Unser Waldorfkindergarten besteht aus 3 Kindergartengruppen und einer Krippengruppe.

Umgeben von einem großen Garten, Wiesen und Feldern befindet sich unser Haus in idyllischer Lage, jedoch gut angebunden an den öffentlichen Nahverkehr.

Ein sehr guter Personalschlüssel, konstruktive Kollegiumsarbeit, Weiterbildungen und Supervisionen sind für uns selbstverständlich.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVÖD mit Arbeitsmarktzulage und 13. Monatsgehalt.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Waldorfkindergarten Ismaning e.V., Dorfstraße 75, 85737 Ismaning
E-Mail: 
verwaltung@waldorfkindergarten-ismaning.de

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Bisherige Pflanzungen der BGLI

Mit der im Frühjahr 2019  erfolgten Pflanzung wurde ein weiteres Teilstück für die angestrebte Vernetzung zwischen Isar Au und Goldach realisiert.

 

Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning e.V.

Vorstand der BGLI

Der Vorstand der Bürgergemeinschaft für Landschaftspflege in Ismaning:

1.Sprecher          -    Dr. Klaus E. Thoma

2.Sprecher           -    Max Kraus jun.

Kassier                    -    Martin Sell

Schriftführerin    -    Erika Sell

Festorganisation -    Ursula Klesius

Holzerhof

Brennvorführungen von Meisterhand

In unserer Schaubrennerei können Sie eine einzigartige Brennvorführung buchen. Gruppen von 12 - 20 Personen erleben bei laufender Brennanlage die Entstehung eines edlen Brandes.

Im Freundeskreis oder mit Kollegen wird Ihnen bei Brotzeit und Degustation alles wissenswerte über die Gewinnung von edlen Bränden vom Brennmeister erläutert.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Waldorfkindergarten Ismaning

FSJ/ BFD

Jobs | Waldorfkindergarten Ismaning e.V.

Wir bieten ganzjährig eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und einen Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Wenn Sie Interesse an der Waldorfpädagogik und Spaß an der Arbeit mit Kindern haben, dann bewerben Sie sich schriftlich unter:

Jobs | Waldorfkindergarten Ismaning e.V.

Waldorfkindergarten Ismaning
Dorfstraße 75
85737 Ismaning

Jobs | Waldorfkindergarten Ismaning e.V.

oder per Email:

verwaltung@waldorfkindergarten-ismaning.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Waldorfkindergarten Ismaning e.V. * Dorfstraße 75 * 85737 Ismaning
E-Mail: verwaltung@waldorfkindergarten-ismaning.de

 

 

Waldkinder Ismaning

Spiel und Spaß in der Natur: Waldspielgruppe startet wieder am 4. März 2020

Jeden zweiten Mittwoch öffnet der Waldkindergarten Ismaning am Nachmittag seine Tore und bietet auf dem idyllischen Kindergartengelände im Taxet am Ufer des Eisweihers eine Waldspielgruppe für Kinder vom Laufalter bis ca. 4 Jahre. Die Kinder verbringen dort in Begelitung einer Bezugsperson einen Nachmittag voller Naturerfahrungen, kleiner Wunder und Abenteuer: Der kleine Matschhügel, der heruntergerutscht wird, Tiere und Pflanzen, die mit allen Sinnen erkundet werden, die Schlammpfütze, die so schön spritzt und zum Matschen einlädt.

Die  Spielgruppe „Mutige Mäuse“ ist eine ideale Vorbereitung für einen späteren Einstieg im Waldkindergarten, steht aber auch allen anderen Kindern offen.

Interessenten melden sich bitte unter info@waldkinder-ismaning.de oder unter der Telefonnummer 0176-62003102. Weitere Informationen sind auf der Website www.waldkinder-ismaning.de und auf der Facebookseite www.facebook.com/waldkinderismaning zu finden.

WVI Wärmeversorgung Ismaning

Landratsamt München zu Besuch in der Energiezentrale

 

Am Dienstag, den 19.09.2017 besuchte eine 16-köpfige Delegation des LRA-München unsere Energiezentrale an der Mayerbacherstraße. Geschäftsführer Andreas Hobmeier führte sichtlich stolz den hohen Besuch durch die Energiezentrale und erzählte von den Anfängen der Geothermie bis hin zur schon in der Planung befindlichen Erweiterung der Energiezentrale.

 

Ihre Wärmeversorgung Ismaning