Werbung & Medien

Aktuell geladene Inhalte filtern:
Full Service Internetagentur München - INCREON Digital Lab

Innovationsinkubator für digitale Medien - Digitale Ideen brauchen Raum 

Der Wandel wird immer intensiver. Digitale Evo­lution und Disruption schaffen jedoch bei einigen Unbehagen. Dies kann zu Blockaden wichtiger un­ternehmerischer Weichenstellungen führen. Darum können Start-ups mit neuen und cleveren Ideen etablierte Branchen und Märkte schnell alt aus­sehen lassen - und das mit vergleichsweise wenig Investment. Gleichzeitig steigen die Erwartungen an die Qualität von digitalen Produkten und Services. Kurz: Die Anforderungen spitzen sich zu, die Innovationszyklen werden noch kürzer.

Wie dem steigenden Innovationsdruck begegnen? Wie den Überblick behalten? Mit einem Partner an der Seite, der digitalen Ideen ausreichend Raum lässt. Und mit einem Partner an der Seite, der mit Ihnen erst einmal auch das Unmögliche denkt und in Erwägung zieht. Als ein solcher versteht sich das INCREON Digital Lab.

Im Digitalinkubator ist Platz. Hier experimentieren wir unabhängig und gewinnen tiefes Wissen über kommende Technologien. Ideen für neue Geschäftsfelder entstehen gemeinsam mit unseren Kunden. Im Rapid Prototyping machen wir für Sie die erste Idee greifbar und bewerten diese gemeinsam auf mögliche Erfolgschancen, Akzeptanz und Arbeitstauglichkeit. So können Sie die digitale Evolution beschleunigen, ohne auf interne Befindlichkeiten oder knappe Ressourcen in einer frühen Projekt­phase Rücksicht nehmen zu müssen. Das frühe Scheitern ist hier Teil des digitalen Innovations­prozesses. Besteht die Idee, bringen wir den Setzling gemeinsam zum Wachsen.

Im INCREON Digital Lab gehen wir den Weg der digitalen Transformation mit viel Neugierde, Leidenschaft, Hartnäckigkeit, Ausdauer und Frustrationstoleranz. Bei unserer Arbeit setzen wir auf unterschiedliche Technologien, Partner und Lösungswege. Dies stellt sicher, dass wir uns nicht festfahren. Wir bleiben agil. Gerade bei der Dynamik im Hochtechnologie-Sektor ist das entscheidend. Davon profitieren Sie. 

Digitales Schaufenster

Frohe Weihnachten

Liebe Wir-in-Ismaning-Teilnehmer und Nutzer,

 2017 war für uns ein ganz besonderes Jahr – Zeit für einen kurzen Rückblick:

Wir sind stolz auf 430 Teilnehmer aus den verschiedensten Bereichen mit tollen Profilen in unserem Online-Schaufenster. Vielen Dank für Ihre Teilnahme auf wir-in-ismaning.de.

Bislang wurden 903 Posts geschalten, davon

576 Newsposts

260 Angebotsposts

und

67 Jobposts

Die Zahlen sprechen für sich mit 12.000 Profil- und Postansichten monatlich und einer Verweildauer von rund 5 Minuten. Wöchentlich werden rund 7 neue Posts veröffentlicht.

Über Ihre rege Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Workshops, über das positive Feedback, über konstruktive Kritik und den gemeinsamen Austausch freuen wir uns. Ihre aktive Teilnahme ist ein wichtiger Baustein für die Weiterentwicklung unseres Schaufensters. Begleiten Sie uns auch im Neuen Jahr!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, kommen Sie gut ins neue Jahr 2018.

Ihr

Wir-in-Ismaning-Team

 

FUCHSIUS der Mattenfuchs, Fussmatten, Matten, Kokosmatten

Eingangsmatten gestaltet nach Ihren Wünschen

Der erste Eindruck zählt
Ihr Eingang ist die Visitenkarte Ihres Hauses


Haben Sie sich nicht auch schon über die langweilig, grau melierten Eingangsmatten geärgert?
Das muss nicht sein
Wir liefern Ihnen speziell nach Ihren Wünschen gestaltete  Matten für jeden Bereich in Ihre Haus.
Egal ob für Sie privat oder für den Geschäfts-Eingang, Küche, Terasse, Lager oder Werkstatt, für den Innenbereich oder Outdoor. Wir haben immer die richtige Lösung für Sie.
Eine Matte muss nicht grau und hässlich sein, sondern soll zu Ihrem Inerior passen.
Wählen Sie Größe, Form, Farben undDesign. Nahezu alles ist möglich.
Wir helfen Ihnen bei Auswahl und Gestaltung

Full Service Internetagentur München - INCREON Digital Lab

Digital Inspiration & Digital Consulting - Digitale Zukunft braucht Inspiration

Erfolgreiche Digitalisierung lebt vom Entstehen und Wachsenlassen. Den fruchtbaren Boden bildet der Digitalinkubator. Hat eine Idee die frühe Phase bestanden, muss sie auf den Weg gebracht wer­den. Ein klarer Business-Case oder ein detailliertes Pflichtenheft kann hier die Grundlage sein, muss aber nicht. Vor allem dann nicht, wenn es einen smarten Entwicklungsprozess behindert. Dennoch sind klare Leitprinzipien zu definieren. Auch die Methodik muss eindeutig sein. Am Ende gilt es, Agilität, Schnelligkeit und Flexibilität ins Zentrum zu stellen. Das INCREON Digital Lab ist dabei Ihr Sparringspartner und die High-Performance­Unternehmensberatung an Ihrer Seite, damit Ihre digitale Transformation gelingt.

Gerade das Arbeiten auf Augenhöhe schafft den Erfolg. Die Herausforderung besteht im Filtern und Bewerten bereits vorhandener Ideen, die zum Erreichen Ihrer Unternehmensziele beitragen, zur Unternehmensstrategie passen oder Ihre Unterneh­menszukunft sichern.

Der Analyse der erfolgversprechendsten Idee folgt die Konzeption der digitalen Lösung und die Opera­tionalisierung. In der digitalen Transformation geht es immer wieder um die Integration und Kombi­nation von Neuem in Bestehendes. Mal langsamer, mal schneller. Immer in Abhängigkeit vom eigenen Markt, den Möglichkeiten im eigenen Unternehmen und den Kunden von heute wie von morgen.


Einfache Webseiten bis hin zu ganzen Geschäfts­modellen sind digital abbildbar. Dabei ist das Ganze mehr als die Summe der Teile - angefangen bei der Idee, über den Markennamen bis hin zum Markenaufbau, zu der glaubwürdigen Markenstory und zum zusammenwachsen allen Contents und aller Daten. Customer Lifecycle und Customer Journey sind hier maßgeblich für Prozess, Design, die einzelnen Funktionen, die Integration und die benötigten Systeme. Das ist für uns die digitale Erfolgsarchitektur von morgen.

Digitales Schaufenster

Auftaktveranstaltung am 14.09.2015

Startschuss für eine gemeinsam erfolgreiche Zukunft in Ismaning

Auftaktveranstaltung „Förderkreis Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt der Gemeinde Ismaning“

Gemeinsam stärker: Am 14. September 2015 traf sich im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle Wirtschaft und Gemeindeverwaltung aus Ismaning, um sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen und die Gemeinde Ismaning noch weiter voranzubringen. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung des „Förderkreis Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt der Gemeinde Ismaning“ trafen sich fast 100 Vertreter lokaler Unternehmen, um über aktuelle Themen zu diskutieren und zum Netzwerken.

 Ismaning gehört zu den erfolgreichsten Gemeinden Oberbayerns. 2.219 Unternehmen sitzen hier und geben 14.197 Menschen Beschäftigung. Und zu den 16.525 Bürgerinnen und Bürgern kommen fast täglich neue Bewohner dazu. Die gute Lage und Infrastruktur machen Ismaning zu einem attraktiven Standort für Unternehmen und Bürger. „Insgesamt ist unsere Gemeinde gut für die Zukunft aufgestellt. Damit das auch so bleibt, müssen wir uns den Aufgaben stellen, die sich durch die Digitalisierung, die Veränderungen bei Mobilität, Energie und Infrastruktur, die Anforderungen an Bildung und Weiterbildung sowie den Schutz von Ressourcen, Umwelt und Gesundheit ergeben.“ bringt es der Ismaninger Bürgermeister Dr. Alexander Greulich in seiner Einladung auf den Punkt.

Mit Unterstützung von der Gemeinde und Bürgermeister Dr. Alexander Greulich soll der „Förderkreis Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt der Gemeinde Ismaning“ Unternehmen und Bürgern eine Plattform zum Kennenlernen, Austauschen und Netzwerken bieten. Gemeinsam im Dialog sollen hier neue Ideen entstehen und neue Impulse gegeben werden. „Vor dem Hintergrund der immer deutlicher werdenden Digitalisierung sieht die Gemeinde Handlungsbedarf, damit die Unternehmer am Standort sichtbarer werden und sich gegenseitig besser unterstützen.“ beschreibt Ismanings Bürgermeister Dr. Alexander Greulich Sinn und Zweck des neuen Förderkreises zu Beginn der Veranstaltung.

 Verpassen Sie nicht die nächste Veranstaltung des „Förderkreis Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt der Gemeinde Ismaning“! Die genauen Daten finden Sie rechtzeitig auf unserer Homepage.

Full Service Internetagentur München - INCREON Digital Lab

Digital Development & Digital Integration - Digitalisierung braucht kreative Macher

Im INCREON Digital Lab bleibt es nicht bei Konzep­ten und Ideen. Sobald der Fahrplan steht, werden in der Digitalagentur Realitäten geschaffen - ohne Wenn und Aber. Ist der Code geschrieben, steht der Webseiten- oder Webanwendungs-Prototyp, läuft die Funktion und ist sie getestet, dann zeigt sich, ob die Umsetzung überzeugt.

Dieser pragmatische Weg ermöglicht, schneller über Konkretes zu reden, statt über Theorien zu diskutieren. Oft ist auch der erste smarte Weg der gute Weg. Hier bekommt er eine Chance. Größer und komplexer können später alle digitalen Lösungen und Anwendungen werden. Aber wenn eine Webseite, eine Weblösung oder eine Applika­tion im Kern nicht von Anfang an überzeugt und der Inhalt nicht ankommt, wird diese auch durch an­deres Design, zusätzliche Inhalte oder Funktionen nicht überzeugender.

Hier sind wir klar, direkt und schnell in der Entwicklung. Aber wir nehmen uns immer wieder die Freiheit, auch einen Ansatz zu verwerfen, wenn er nicht zielführend ist. Gerade das ist für viele eine neue Erfahrung in der Zusammenarbeit mit uns als Digitalagentur.

Als Teil von INCREON,einer der führenden Branding­Agenturen, sehen wir digitale Lösungen nie losge­löst von der Marken- und Kundensicht. Marketer können im INCREON Digital Lab über Customer Journey, Content Marketing sowie Markenführung und Markenerlebnis im digitalen Raum fachsimpeln. Oder über das Verständnis und die Akzeptanz im ei­genen Unternehmen. Im Gespräch mit Developern und IT-Fachleuten liegen die Schwerpunkte eher bei Technologie, System, Skalierbarkeit, Flexibilität und Sicherheit. Unsere Marken-Experten sitzen des­halb im interdisziplinären Team mit am Tisch. So ist sichergestellt, dass die Lösung bei Laien und Profis gleich gut ankommt.

Digitale Projekte sind meist länger laufende Pro­jekte. Da wollen Sie wissen, ob wir als Ihr Partner passen. Deshalb schätzen wir bei neuen Kunden überschaubare Testprojekte genauso wie unge­wöhnliche Aufgaben. Bei dieser Art der Zusammen­arbeit ist die Chemie, die zwischen allen stimmen muss, ein wichtiger Erfolgsfaktor. Ebenso die Ver­lässlichkeit, die Kalkulationssicherheit, die Kosten­transparenz und die Effizienz. Wenn das passt, kann mehr daraus werden.

Namensagentur Branding Agentur B2B Agentur · INCREON

IT / Web Assistant (m/w) bei INCREON in Shanghai

INCREON is different, is more than a normal agency, and is definitely not your average advertising agency. INCREON creates values and success for brands, markets, and business developments. We create value and success for brands, markets, and business developments in Germany and China.

Our consulting services, our deep understanding, and thoroughly getting to the bottom of things is what characterizes our work. Concepts, strategies, and consistent implementation are not just mere empty words to us. We simply do it this way. Our marketing is strategic and holistic, our branding is consistent and long-lasting, and our concepts and designs are integrated, clear, and direct. This is how we work in naming, branding, marketing communication and online marketing—extending into integration and implementation.

For our office in Shanghai, for immediate hire, we are seeking a

IT / Web Assistant (m/f)

Your responsibilities

  • Assist the IT Manager with the company’s internal office equipment management and maintenance
  • Assist the IT Manager with the company’s website, server management and maintenance
  • Responsible for setup of Linux based virtual web hosting server (incl. Apache, PHP and MySQL)
  • Responsible for setup of WordPress CMS, management and maintenance

Your key skills and experience

  • You have completed an apprenticeship such as IT Specialist with a focus on application development. Ideally, you have already gained initial practical experience.
  • A degree in Information Technology, technical sciences or engineering sciences is preferred but not a must.
  • Familiar with Linux environment (Ubuntu) – installation, configuration and maintenance, PHP, MySQL, WordPress – installation, configuration and background management, as well as familiar with mobile phone / device compatibility
  • Structured way of working, take ownership of responsibilities, good process/methodology skills
  • Good communication skills, verbal and written in Chinese and English
  • Demonstrated ability to seek out and learn new technologies

We offer you a job full of variety in a constantly expanding agency. Within a short time, you can take on responsibility and your own customers. Working in our international team in Shanghai is casual, but highly professional.

 We look forward to receiving your full application documents, including your earliest start date and salary expectations. Please send your documents as a PDF file by email to career-shanghai@increon.com.

Inspiring · Creativity · On Track · INCREON

STÜRZEBECHER . PR MANAGEMENT

Public Relations

Für Ihren Unternehmenserfolg: Image stärken, Bekanntheitsgrad erhöhen, Verkaufszahlen und/oder Marktanteile erhöhen

Company 4 Marketing Services GmbH

Wo Logistik Frauensache ist

Logistik ist nach wie vor eine Männerdomäne. Nicht so bei Company 4. Vor einem Jahr ging die Geschäftsführung des Werbeartikellogistikers und Marketingdienstleisters aus Bayern an zwei Frauen über. Auch die Lagerleitung ist fest in weiblicher Hand. Pünktlich zum 20-jährigen Firmenjubiläum sprechen Geschäftsführerinnen und Lagerleitung über Ihre persönlichen Erfahrungen, über veraltete Vorurteile, Hindernisse, die es zu überwinden und Stärken die es auszunutzen gilt. 

Frau Trautmann, sie sind Geschäftsführerin des mittelständischen Werbeartikellogistikers Company 4. Können Sie uns kurz einen Einblick in die Personalstruktur des Unternehmens geben?

 

Trautmann: Wir haben insgesamt 20 fest angestellte Mitarbeiter. 14 davon sind Frauen. Vier in leitenden Positionen: Vanessa Maier (Geschäftsführung), Martina Dehler (Lagerleitung), Ellen Steiner (Prokuristin) und ich selber. Natürlich sind nicht alle unserer weiblichen Arbeitskräfte bei uns im Lager angestellt, aber auch hier sind wir mit einem Anteil von über 60% weiblichen Fachkräften weit über dem bundesweiten Schnitt: Laut den Ergebnisse einer aktuellen Gruppenbefragung unter ausgewählten Unternehmen der Bundesvereinigung Logistik (BVL) zum Thema „Frauen in der Logistik“ liegt in den meisten Logistikunternehmen der Frauen-Anteil unter der 40-Prozent-Marke. Frauen sind auch in der Führungsetage eher selten zu finden. Der Anteil liegt hier bei weniger als zehn Prozent.

 

Was meinen Sie: Woran liegt das? Warum ist Logistik nach wie vor eine so sehr von Männern dominierte Welt und warum ist das bei Company 4 anders?

 

Maier: Das Arbeitsfeld der Logistik wird in der Öffentlichkeit oft auf Transport oder Lagerarbeit reduziert. Das empfinden viele Frauen schlicht und ergreifend als furchtbar langweilig und körperlich zu anstrengend. Dabei wird vergessen wie vielseitig Logistik eigentlich ist. Wir bei C4 stellen uns von Anfang an ganz anders auf. Zum Beispiel wenn es um das Thema Export oder den Aufbau von Logistik unterstützenden Online-Shopsystemen geht. Prozessorientiertes Denken und kundenorientierte Herangehensweisen sind gefragt. Wir erarbeiten für und mit unseren Kunden individuelle Lösungswege von Sourcing über die Lagerhaltung bis hin zu Vertrieb und weltweitem Versand der kundeneigenen Produkte. Jeder Mitarbeiter ist gefragt, jeder kann sich einbringen.

 

Nicht zuletzt lassen sich viele Frauen durch die körperlich anstrengende Arbeit im Lager abschrecken sowie durch einen oft erwarteten, härteren Umgangston.

 

Können Sie uns mehr zu einem typischen Tagesablauf im Company 4 Logistik-Center erzählen?

 

Dehler: Gerne. Klar darf jemand der bei uns im Lager arbeitet nicht zimperlich sein und muss anpacken können. Meiner Erfahrung nach haben Frauen bei uns aber keinen körperlichen Nachteil. Ich selbst habe im Übrigen früher als Zementmischwagenfahrerin gearbeitet.

 

Außerdem verfügen wir über Hilfsmittel wie zum Beispiel Ameisen, Lastenaufzüge oder Förderbänder, welche die tägliche Arbeit erleichtern. Man darf auch nicht vergessen, dass wir als Werbeartikellieferant von einem teils sehr kleinteiligen Geschäft leben. Es geht dabei nicht selten um individuell kommissionierte Pakete, die an den Kunden rausgehen und auch nach etwas aussehen sollen. Schließlich geht es um das Image des Kunden. Unsere Mitarbeiter sind dazu angehalten nicht nur schnell und effizient zu arbeiten, sondern auch mit viel Liebe zum Detail und vor allem mit Sorgfalt vorzugehen. Wir machen hier keine Fließbandarbeit. Mitdenken ist gefragt.

 

Und auf der anderen Seite - der Seite zum Kunden hin: Haben Sie als Frau mit Vorurteilen zu kämpfen?

 

Trautmann: Ich muss sagen, erstaunlich wenig! Ich glaube grundsätzlich, dass man sehr viel weiter kommt, wenn man ganz offen miteinander kommuniziert. Egal ob Mann oder Frau. Das Gespräch ist dann offener und auch deutlich effizienter. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade Männer hier tatsächlich oft verklemmter sind, weil sie sich bloß keine Schwächen anmerken lassen wollen. Das blockiert.

 

Maier: Außerdem ist es wichtig, auch immer wieder selber mit anzupacken. Ins Lager zu gehen und mitzuhelfen, sich den Dingen in der Praxis stellen… nicht nur am Schreibtisch. Einfach nur sagen: „Los! Jetzt macht das mal!“ funktioniert nicht.

 

Welche Vorteile sehen Sie bei einer überwiegend weiblichen Belegschaft?

 

Trautmann: Frauen sind meiner Meinung nach grundsätzlich kommunikativer als Männer. Das Vorurteil, dass es in Betrieben mit hauptsächlich weiblicher Belegschaft jedoch besonders zickig zugehen würde, kann ich absolut nicht bestätigen. Ich finde sogar, dass es oft die Männer sind, die sehr emotional reagieren. So oder so, bin ich der Meinung, dass das auch mal erlaubt sein darf, solange es nicht das Geschäft komplett beeinträchtigt. Das zeigt die Motivation der Mitarbeiter für`s Unternehmen und die Identifikation mit der eigenen Arbeit.

 

Was machen Frauen in der Logistik anders als Männer?

 

Frauen gehen die Dinge oft anders an. Das merkt man auch im Lager, zum Beispiel bei der Kommissionierung. So legen Frauen tatsächlich oft mehr Wert auf Optik, und arbeiten detailverliebter. Das ist bei individuell gepackten Päckchen, bei denen auch das äußere Erscheinungsbild eine Rolle spielt wichtig. Gut recherchierte Angebote, große Sorgfalt und besonderes Einfühlungsvermögen in die markengerechten Bedürfnisse der Kunden, sind ein paar weitere Punkte, die mir spontan einfallen. Die Prozesseffizienz lassen wir natürlich trotzdem nicht aus den Augen.

 

Maier: Wir sind grundsätzlich für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Männer und Frauen. Und dass dies auch funktioniert, bestätigt die Historie der C4: Company 4 ist mittlerweile seit 20 Jahren erfolgreich tätig. Und bereits bevor Frau Trautmann und ich Geschäftsführerinnen wurden, waren bei C4 sowohl Frauen als auch Männer in der Logistik Standard - auch in Führungspositionen.

 

Wenn man über Frauen in Führungspositionen spricht, kommt man nach wie vor auch um das Thema Teilzeitarbeit nicht herum. Wie regeln sie das?

 

Maier: Das ist richtig. Nach wie vor ist es ja in Deutschland -und den meisten Ländern auf der Welt- so, dass sich in erster Linie die Frauen um den Nachwuchs kümmern und daher nur in Teilzeit arbeiten können …und wollen. Das ist bei uns nicht anders. Ich bin selber gerade in Elternzeit und werde erst in ein paar Monaten wieder zur C4 stoßen. Frau Trautmann hat bereits 2 Kinder. Des Weiteren arbeiten auch noch andere Mütter bei uns. Für uns als Firma bedeutet das konkret, dass unsere Mitarbeiter in der Zusammenarbeit höchst flexibel agieren müssen. Nur auf diese Weise können wir gemeinsam ein gutes Ergebnis erzielen. Teamwork ist das A und O. Wir handhaben Arbeitszeiten außerdem grundsätzlich sehr flexibel und wollen das zukünftig auch noch weiter ausbauen. Natürlich gibt es Basiszeiten, in denen gearbeitet wird. Darüber hinaus wird es aber zukünftig auch offizielle Gleitzeiten geben, in denen man sich die Arbeitsstunden einteilen kann – natürlich nicht nur für Mütter! Das ist wichtig, damit sich keiner vernachlässigt oder schlechter behandelt fühlt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass der persönliche Einsatz von Frauen mit Kindern im Unternehmen meistens überproportional hoch ist und flexiblere Arbeitszeiten für alle Mitarbeiter nicht nur die Akzeptanz im Unternehmen steigern, sondern auch stark motivierend wirken. Die Folge ist eine starke Bindung der Mitarbeiter an die Firma. Und der Profit: überdurchschnittliches Engagement und langjährige Treue der Angestellten.

 

Was geben Sie berufstätigen Frauen im Allgemeinen mit auf den Weg?

 

Trautmann: Egal ob Logistik oder nicht, ich bin der Meinung, dass sich Frauen im Berufsleben oft viel zu wenig zutrauen, sich selbst unterschätzen. Männer mit der gleichen Ausbildung und im gleichen Alter „springen viel schneller mal ins kalte Wasser“. Ich kenne das von mir, habe selbst lange gezögert, bis ich den Posten übernahm und dann hab ich einfach „Ja“ gesagt und war erstaunt wie leicht der Schritt dann doch war. Frauen brauchen manchmal einfach nur mehr Mut.

Mainstream Media AG

,,Wiesn total"

,,Wiesn total"

 Jedes Wochenende Wiesn-Tanzpartys und zwei Wochen lang der ultimative Rückblick auf die "GoldStar TV-Wiesn"! So kommt das Münchener Oktoberfest mit all seiner Fröhlichkeit in die Wohnzimmer.

Ab Freitag, dem 15.09.17 bis Dienstag, dem 03.10.17 nur auf GoldStar TV.

Digitales Schaufenster

Workshop 16. Mai 2018

In unserer Workshop-Reihe „Tipps & Tricks zur Profilpflege“ erfahren Sie, wie Sie das eigene Profil pflegen, Posts schreiben und Schlagworte für die Suche und die Suchmaschinen finden. Sie erfahren außerdem, wie Sie passende Bilder, Filme oder Dokumente einbinden und die vielfältigen Funktionen des Online Schaufensters optimal für sich nutzen. Im nächsten Workshop steht dabei der Bereich „Gesundheit“ im Fokus. 

Einladung Tipps und Tricks zur Profilpflege 

Mittwoch, 16. Mai 2018, 18:30 bis 20:00 Uhr Hainhalle Ismaning, Erich-Zeitler-Str. 5, 85737 Ismaning 

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kommen Sie vorbei und profitieren Sie vom Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter Webseite: wir-in-ismaning.de E-Mail:
wir-in-ismaning@ismaning.de

Ihr
Wir-in-Ismaning-Team

Namensagentur Branding Agentur B2B Agentur · INCREON

Webdeveloper - Schwerpunkt PHP (m/w)

Zur Unterstützung unseres Web-Teams suchen wir für unseren Standort München ab sofort einen Webdeveloper · Schwerpunkt PHP (m/w).

Deine Aufgaben:

- Entwickeln von Web-Anwendungen, vorwiegend mit PHP5 und WordPress
- Realisieren dynamischer Backend-Anwendungen mittels PHP- und MySQL-Datenbankanbindungen
- Betreuen der laufende Anwendungen und Optimierung Deiner Projekte
- Selbstständiges Implementieren und Integrieren von Web-Anwendungen
- Einbringen eigener Ideen, optimieren bestehender Prozesse und arbeiten mit agilen Entwicklungsmethoden

Dein Profil:

- Du hast bereits mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Web-Anwendungen, vor allem im Backend
- Du besitzt ein fundiertes Wissen über relationale Datenbanken (SQL, MySQL)
- Du kennst dich mit JavaScript/JQUERY aus, ebenso mit WordPress und bist interessiert an weiteren, neuen Techniken
- Du arbeitest systematisch, behältst dabei den Überblick und programmierst in einem strukturierten objektorientierten Stil
- Die Entwicklung mit Systemen wie GIT ist Dir geläufig

Deine Perspektiven:
 
Gemeinsam im Team setzt Du Webprojekte von Grund auf erfolgreich um. Das technologische Nach-vorne-Gehen hat dabei große Bedeutung und hast viel Freiraum, um Dich weiterzuentwickeln. Dabei genießt Du die ruhige und entspannte Atmosphäre in einem lockeren, aber hochprofessionellen Arbeitsklima. Und Du bekommst die Chance, in einer expandierenden Agentur innerhalb kurzer Zeit Verantwortung für Deine Webprojekte zu übernehmen.
 
Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe deiner Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin sowie auf deine Zeugnisse und Arbeitsbeispiele. Deine Bewerbung richte bitte als PDF per E-Mail an Christina Bastl.

Company 4 Marketing Services GmbH

Weiterer Logistikstandort

Jetzt gibt es kein Zurück mehr

Unser Hochregallager in Garching-Hochbrück reicht nicht mehr aus. Viele tolle Kunden, viele interessante Versände, einzigartige Konfektionierungen und jede Menge Ware die einen Stellplatz benötigt. Dafür benötigt man ausreichend Platz. Wir haben also eine weitere Lagerhalle in Neufahrn angemietet. Am Montag war die offizielle Übergabe. Seitdem laufen die Arbeiten auf Hochtouren: Das Hochregal und die Durchlaufregalreihen werden eingebaut

... aufregend...

M.O.ments-Eventfilm

Professionelle Eventfilme

M.O.ments-Eventfilm stellt Ihr Unternehmen in den Mittelpunkt.

Zusammen mit Ihnen erarbeite ich ein maßgeschneidertes Filmkonzept für Ihre Firmenveranstaltungen. 

Während meiner Agenturtätigkeit habe ich zahlreiche Incentive-Reisen und Firmenevents namhafter Unternehmen begleitet. 

 Egal ob Produktpräsentationen, Betriebsausflüge, Messefilme, Incentive-Veranstaltungen, Tagungen & Jubiläen -

M.O.ments-Eventfilm kümmert sich um Ihren individuellen After-Movie. 

Mainstream Media AG

Die Bergretter

Sebastian Ströbel, alias Markus Kofler, startet in seine zweite Bergretter-Staffel. Insgesamt ist es die 8. Staffel der absoluten Erfolgsserie rund um spektakuläre Rettungsaktionen und schicksalhafte Geschichten im steirischen Ramsau am Dachstein. Heimatkanal feiert das mit einem 24-Stunden-Bergretter-Marathon, eingerahmt mit exklusiven Darstellerinterviews und Grüßen an die Zuschauer vom Ort des Geschehens. Die neuen Folgen laufen dann am gewohnten Sendeplatz ab 5. Oktober immer freitags um 20:15 Uhr.

Namensagentur Branding Agentur B2B Agentur · INCREON

Live · Stream · Video. The Next Big Thing in Branding!

Die Live-Kommunikation via Internet von und zu Marketing-Touchpoints wird für die B2B-Markenkommunikation neue Maßstäbe setzen! INCREON gründet als eine der führenden Naming- und Branding-Agenturen für Industriekommunikation mit einem erfahrenen Team aus Medien-, Video- und Live-Broadcast-Spezialisten den Geschäftsbereich INCREON Live. Stream. Video. Damit bietet INCREON seinen Kunden Full-Service-Lösungen an, um von und zu Branding-Touchpoints Video und Audio weltweit live über das Web zu streamen.

Alles aus einer Hand: Vom Konzept bis zum Livestream und dem professionellen Mitschnitt für Events, Moderationen, Präsentationen, Interviews, Messen – zeitgleich an mehreren Orten (Branding-Touchpoints).

>   Eigenes Equipment
>   Eingespieltes Team
>   Jahrzehnte Erfahrung in Live-Broadcasting von Audio und Video
>   Internationales Netzwerk

Live ist Emotion, ist Markenerlebnis pur. Live is Life.

Digitales Schaufenster

Vorstellung Prototyp am 06.04.2016

„Wir in Ismaning“ – großer Anklang des Digitalen Schaufensters

Knapp sieben Monate sind seit der Auftaktveranstaltung „Wir in Ismaning“ vergangen, bei der auch die Idee zum „Digitalen  Schaufenster“, einem lokalen sozialen Online-Netzwerk entstand, das als digitales Instrument der Gemeinde, Unternehmen, Geschäfte, Praxen, Organisationen, Einrichtungen, Besucher und Bürger weiter zusammenzubringen soll. Monate, die dafür genutzt wurden, den Prototypen für das digitale Netzwerk zu entwickeln. Am 06. April 2016 war es dann soweit: Über 180 Teilnehmer verfolgten im Bürgersaal mit großem Interesse die Präsentation des Digitalen Schaufensters.

Die Digitalisierung kommt

Nach den einleitenden Worten von Bürgermeister Dr. Alexander Greulich zur Digitalisierung Ismanings, stellten Katharina Graf und Armin Bastl, beide Geschäftsführer der ortsansässigen Markenagentur INCREON, das Online-Schaufenster vor. Zum ersten Mal sahen die Teilnehmer, wie das lokale soziale Online-Netzwerk für Ismaning aussehen und welche Funktionen es haben wird. Es kam bei allen gut an. Das zeigte sich auch im Anstieg der Anmeldungen. Waren zu Beginn der Veranstaltung rund 320 Gewerbetreibende für das „Digitale Schaufenster“ registriert, wuchs die Zahl der Anmeldungen bis zum Ende des Abends noch einmal deutlich an.

Angeregte Diskussion und Networking

In der anschließenden Diskussionsrunde gab es viel positives Feedback und einen regen Austausch zwischen den Beteiligten. Viele Fragen wurden gestellt und beantwortet. Wie zum Beispiel die Möglichkeit der Einbindung der eigenen Website oder des eigenen Webshops. Auch wurde das Kostenthema angesprochen: Die Gemeinde Ismaning bietet das Digitale Schaufenster kostenlos für alle an.

 Mit großen Schritten Richtung Zukunft

Im Juli 2016 folgt die nächste Veranstaltung von „Wir in Ismaning“. Hier wird dann die Vorversion des „Digitale Schaufenster“ vorgestellt. Bereits schon heute kristallisiert sich eines ganz klar heraus: „Wir in Ismaning“ wird die Gemeinde mit dem „Digitalen Schaufenster“ sichtbarer und digital omnipräsent machen.

Kontakt: E-Mail: wirtschaftsfoerderung@ismaning.de

Mainstream Media AG

Matthias Reim LIVE - Sieben Leben

Er ist ein Kämpfer, ein Stehaufmännchen und nicht zuletzt ein gnadenloser Optimist. Und der musste Matthias Reim auch sein, wie seine Biographie beweist: einst Hitgigant, dann pleite, führte Skandalbeziehungen und war musikalisch am Boden. Doch das ist Schnee von gestern, Matthias Reim ist musikalisch längst wieder ganz obenauf. GoldStar TV zeigt das Comeback-Konzert der "Sieben-Leben"-Tour aus dem Berliner Tempodrom am 27.10.2018 um 20.00Uhr.

FUCHSIUS der Mattenfuchs, Fussmatten, Matten, Kokosmatten

Ihr Liebling auf der Matte oder als Wandteppich

Ihr Liebling auf dem Wandteppich oder als Matte


Haben Sie ein schönes Photo von Ihrem Vierbeiner.
Egal ob Hund oder Katze, ob Pferd oder Vogel oder wen Sie sonst in Ihrer Nähe haben möchten.
Wir fertigen von Ihrem Liebling eine Matte oder Wandteppich nach Ihrem Foto.
Unsere neuartige, umweltfreundliche Produktionsmethode spart dabei 80% Wasser und 30% Energie gegenüber bisherigen Fertigunsmethoden.
Außerdem pflanzen wir für jede verkaufte Matte einen Baum über die Organisation www.trees.org
Senden Sie und ein Foto an inf@matten.de
Wir erstellen Ihnen unser Angebot und einen Entwurf zur Ansicht.
Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns unter Tel.0171-7755400

Nikui Text und Rat

So finden Sie Ihr Newsletter-Thema - 5 Tipps

Es ist Dienstag, und Sie haben kein Thema. In zwei Stunden will Ihr Kunde von Ihnen wissen, wie der rote Faden für den nächsten Newsletterbeitrag aussieht. Und Sie haben nicht den blassesten Schimmer, was Sie präsentieren sollen. Eine solche Situation ist der blanke Horror für mich. Denn ich möchte mich nicht darauf verlassen, dass mir im richtigen Moment was einfällt. Ich möchte vorbereitet sein.

Mit folgenden Tipps finden Sie Ihr Thema für Ihren Text.