Kultur & Veranstaltungen KreativRaum an der Schwelle
09.11.2018

B a s i s k u r s - Neurographik im KreativRaum

Zweitägiger Kurs  "Einführung in die Neurographik"


Alle zwei Monate an zwei Sonntagen,  jeweils von 11 bis 17 Uhr


Die Neurographik ist eine kreative Transformationsmethode, um Probleme in Einzel- und Gruppenarbeit zu lösen. Sie wurde von dem russischen Psychologen, Architekten, Künstler und Business-Trainer Pavel Piskarev entwickelt und ist universell einsetzbar. 

Nach dieser praxisorientierten Einführung können Sie den Basisalgorithmus der Neurographik für jedes beliebige eigene Thema.

Der Kurs eignet sich für:
- alle, die in ihren Gedankenschleifen festhängen
- alle, die immer noch glauben, sie können nicht malen
- alle, die eine Möglichkeit suchen, ihre inneren Bilder und Gedankenstrukturen zu visualisieren
- alle, die bei der Vorstellung, 30 Minuten lang auf eine Kerze zu schauen, innerlich unruhig werden
- alle, die ihr Leben gerne in die eigene Hand nehmen wollen

Kursziele:
- Einführung in die Methode der Neurographik
- Sicheres selbstständiges Anwenden der Variationen des 1. Algorithmus zu jedem beliebigen Thema

Inhalt:
- Kurze Einführung in die Theorie der Neurographik
- Basisalgorithmus: Aufheben von inneren Einschränkungen
- Variationen des Basisalgorithmus
- Supervision
- Intensives Entwickeln eines eigenen Themas (Case)
- Neurographik-Anwendungen im Alltag


Bitte bringen Sie Folgendes mit: 
• DIN A4 Papier mit einem Klemmbrett als Unterlage
• schwarzen Marker, Filzstifte, Stabilo-Pen, Edding o.ä.
• Buntstifte und Spitzer
• Textmarker in verschiedenen Farben


Ort:
- KreativRaum an der Schwelle • Direkt am Korbinianplatz


Weitere Informationen  unter 0152 53 10 75 78 oder direkt im KreativRaum.


 


Aktuelle Termine: s. Veranstaltungskalender.

Impressum • Datenschutz • rechtliche Hinweise