Kultur & Veranstaltungen KreativRaum an der Schwelle
09.11.2018

B a s i s k u r s - Neurographik im KreativRaum

Zweitägiger Kurs  "Einführung in die Neurographik"


27. Januar und 3. Februar 2019 • jeweils von 11 bis 17 Uhr


Die Neurographik ist eine kreative Transformationsmethode, um Probleme in Einzel- und Gruppenarbeit zu lösen. Sie wurde von dem russischen Psychologen, Architekten, Künstler und Business-Trainer Pavel Piskarev entwickelt und ist universell einsetzbar. 

Nach dieser praxisorientierten Einführung können Sie den Basisalgorithmus der Neurographik für jedes beliebige eigene Thema.

Der Kurs eignet sich für:
- alle, die in ihren Gedankenschleifen festhängen
- alle, die immer noch glauben, sie können nicht malen
- alle, die eine Möglichkeit suchen, ihre inneren Bilder und Gedankenstrukturen zu visualisieren
- alle, die bei der Vorstellung, 30 Minuten lang auf eine Kerze zu schauen, innerlich unruhig werden
- alle, die ihr Leben gerne in die eigene Hand nehmen wollen

Kursziele:
- Einführung in die Methode der Neurographik
- Sicheres selbstständiges Anwenden der Variationen des 1. Algorithmus zu jedem beliebigen Thema

Inhalt:
- Kurze Einführung in die Theorie der Neurographik
- Basisalgorithmus: Aufheben von inneren Einschränkungen
- Variationen des Basisalgorithmus
- Supervision
- Intensives Entwickeln eines eigenen Themas (Case)
- Neurographik-Anwendungen im Alltag


Bitte bringen Sie Folgendes mit: 
• DIN A4 Papier mit einem Klemmbrett als Unterlage
• schwarzen Marker, Filzstifte, Stabilo-Pen, Edding o.ä.
• Buntstifte und Spitzer
• Textmarker in verschiedenen Farben


Ort:
- KreativRaum an der Schwelle • Direkt am Korbinianplatz


Weitere Informationen  unter 0152 53 10 75 78 oder direkt im KreativRaum.

Impressum • Datenschutz • rechtliche Hinweise