Nachbarschaftshilfe Ismaning e.V.

So viel Hilfe wie nötig, so viel Eigeninitiative wie möglich.

Unter dem Motto „So viel Hilfe wie nötig, so viel Eigeninitiative wie möglich“ unterstützt und entlastet die Nachbarschaftshilfe Ismaning Familien in den verschiedensten Bereichen des Alltags durch ihr Programm und vielseitiges Angebot. Die Mitarbeit basiert auf bürgerlichem Engagement und fördert das Gemeinwohl, wie auch den Kontakt zwischen Menschen in gleichen und ähnlichen Lebenslagen. Über allen Hilfeleistungen der Nachbarschaftshilfe steht die solidarische Arbeit „von Mensch zu Mensch“, v. a. zu Gunsten derer, denen aus verschiedenen Gründen manche Möglichkeit zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben verwehrt bleibt.

Für Familien bietet die Nachbarschaftshilfe im Familienzentrum zur Entspannung, Anregung und Information Kurse über Schwangerschaft und Geburt, Yoga und Pilates oder Workshops wie z. B. Erste Hilfe am Kind an. Die offenen Eltern-Kind-Gruppen sowie die verschiedenen Cafés stehen für den Austausch von Erfahrungen und das Knüpfen neuer Kontakte zur Verfügung. Auch dem Wunsch und den sich so ergebenden Problemen in der Verbindung von Familie und Beruf kommt die Nachbarschaftshilfe unter anderem mit dem Tagesmütterprojekt entgegen. Des Weiteren ist der Second Hand Laden in der Geschäftsstelle und der Basar im Bürgersaal eine ideale Möglichkeit für den Kauf und Verkauf von Kinderbekleidung, Spielsachen etc.

Besonders auch für die Kleinen im Alter von zwei bis sechs Jahren ist das Angebot sehr vielfältig: Im von Montag bis Freitag stattfindenden Kinderpark oder den zahlreichen Sport- und Kreativkursen ist Gelegenheit für Spiel und Spaß - sowohl mit, als auch ohne Eltern. Abgesehen von Koch- und Bastelveranstaltungen in der Freizeit, finden Schülerinnen und Schüler neben und im Schulalltag Motivation und eine sichere Stütze in der Hausaufgabenbetreuung oder einem Sprachkurs.

Senioren können über den ambulanten Pflegedienst und den Menüservice „Essen auf Rädern“ direkte Unterstützung bei der Versorgung im Alltag erlangen. In der Tagespflege in der Aschheimerstraße 6 bietet sich täglich, besonders auch für Menschen mit Demenz, die Gelegenheit, den Tag gemeinschaftlich mit den verschiedensten Aktivitäten unter fachlicher Betreuung zu verbringen. Parallel zum dienstags stattfindenden Café Zeitlos lädt die Tagespflege an jedem zweiten Samstag im Monat ein, bei Kaffee und Kuchen sowie schwungvoller Live-Musik den Alltag für kurze Zeit beim Tanztee zu vergessen.

Um die verschiedenen Generationen zusammenzuführen, organisiert die Nachbarschaftshilfe von Montag bis Freitag zu unterschiedlichen Öffnungszeiten das Offene Café im Erdgeschoss der Geschäftsstelle. Besucher jeden Alters sind herzlich eingeladen ohne Voranmeldung auf schöne Stunden bei Kaffee und Snacks vorbeizukommen und die Gemeinschaft zu genießen.

 

Unter diesem Motto bieten wir Bürgerinnen und Bürgern Unterstützung in verschiedensten Bereichen des Lebens.

Reisingerstraße 27

85737 Ismaning

Ansprechpartner

Petra Apfelbeck, Marina Tschudi

(089) 96 07 99 30

(089) 96 07 99 34

info@nbh-ismaning.de

http://www.nbh-ismaning.de

31171