Schachclub Ismaning

Jugend forscht

Am Sonntag, dem 09.06.2024 fand neben der Europawahl ein weiteres besonderes Ereignis statt: Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen des Schachclubs Ismaning begab sich zusammen mit ihren Eltern und Betreuern nach Ergolding in Niederbayern, um am 20. Ergoldinger Jugend-Schnellschach-Open 2024 teilzunehmen. Für viele war es das erste Schachturnier, doch die Stimmung blieb bis zum Schluss heiter und optimistisch. Denn beim Schach gibt es keine Niederlagen: Entweder man gewinnt oder man lernt dazu!

Insgesamt 199 Schachspieler/innen traten in sechs Altersklassen an. Der Schachclub Ismaning wurde durch folgende Spieler vertreten:

  • Pascal Kummerow (U8 Jahrgang 2016 und jünger)
  • Samuel Friedrich (U8 Jahrgang 2016 und jünger)
  • Maxim Antipin (U10 Jahrgang 2014/2015)
  • Jonatan Friedrich (U12 Jahrgang 2012/2013)
  • Mark Mowtschan (U14 Jahrgang 2010/2011)
  • Pavlo Lits (U14 Jahrgang 2010/2011)

Gespielt wurden jeweils 7 Runden Schweizer System mit je 20 Minuten Bedenkzeit pro Spieler/in. Eine Besonderheit dieses Rapidturniers der Bayerischen Schachjugend ist die Dreipunkteregel, nach der man wie im Fußball für einen Sieg 3 Punkte erhält. So sollen die sogenannten “Großmeister-Remis” reduziert und die Spieler/innen zu mutigem Offensivspiel animiert werden.

Neben den Glückwünschen an die Teilnehmer geht ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die die Reise und einen langen Turniertag (9:30 Uhr bis 16:30 Uhr) auf sich genommen und so die Betreuer des Schachclubs Ismaning – Jugendleiter Stefan Wagner und 1. Vorstand Wolfgang Meier – großartig unterstützt haben!

Ranglisten U8 bis U14
Freizeit, Kultur & Sport, Sport, Veranstaltungen, Vereine

242
Aufrufe
Teilen

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann diese Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing

Schließen

Dieses Angebot teilen

Profil