Drs. R. Brunner & A. von Mendel

PRP-Therapie

PRP (Platelet rich plasma) ist ein körpereigenes Blutplättchenkonzentrat und wird u.a. zur Behandlung von Problemen am Bewegungsapparat und in der ästhetisch-kosmetischen Medizin verwendet.

Anwendungsgebiete: Sehnenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Arthrose, Tennis/Golf-Arm, Fersenspornentzündung

Wirkungsweise: Unser Blut enthält Blutplättchen (Thrombozyten). Diese tragen Faktoren, die die Gewebeheilung und Entzündungshemmung im menschlichen Körper fördern. Dadurch werden die natürliche körpereigene Regenerationsbereitschaft angeregt und Entzündungszustände verringert.

Ablauf der Behandlung: Aus dem Blut des Patienten werden in der Praxis unter sterilen Bedingungen Thrombozyten gewonnen, die dann mit Mikronadeln in das betroffene Areal eingespritzt werden.


310
Aufrufe
Teilen

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann diese Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing

Schließen

Dieses Angebot teilen

Profil