Vereine SG Isarau Ismaning
26.09.2018

Trachten- und Schützenumzug

Das Oktoberfest ist eröffnet und somit darf auch der alljährliche Trachten-und Schützenumzug nicht fehlen. Dieser findet traditionell am ersten Wiesn-Sonntag statt und auch dieses Jahr am 23.09.18 waren wir stolz vertreten. Mit Blumen schön geschmücktem Bogen durfte die diesjährige Schützenkönigin der SG Isarau Daniela Hartl, mit ihren beiden Begleitern Florian Betz und Franz Hartl, im Block des Gaues München-Ost-Land mit dabei sein, sowie auch unser Jugendschützenkönig Stefan Neumayr. 


Die Fahnenabordnung bestand aus Felix Stelzl und Markus Michalak, die sich kameradschaftlich abgewechselt haben die Fahne zu tragen, für diese auch extra ein Kranz mit frischen Blumen geflochten wurde, damit diese auch zu diesem festlichen Anlass würdig geschmückt ist.


War anfangs das Wetter noch sehr regnerisch, wurde es zum Glück doch noch schön und auch die Sonne kam raus, somit keine Vorkehrungen getroffen werden mussten in Sachen Regenschutz.


Vom Lehel, übern Stachus bis zum Fuße der Bavaria, wo es dann in Richtung Festzelt ging, bewältigten unsere tapferen Vertreter, die nicht zu unterschätzende Strecke von sieben Kilometer.


Mit dem Versuch ein Kameraobjektiv des Bayerischen Fernsehens, mit der schwingenden Fahne zu erwischen, schafften wir es sogar für einen kurzen Augenblick ins Fernsehen.


Immer wieder ist der Festzug ein freudiges Ereignis, er bietet davor, während und danach eine Menge Spaß und stärkt den Zusammenhalt des Vereins, denn erst durch viele die auch im Hintergrund agieren ist die Teilnahme erst möglich.


Geschafft vom Marsch haben sich die Sechs das kühle Bier und das deftige Essen „MASSgeblich“ ;) verdient.


Mit einem fröhlichen Beisammensein wurde der erste Wiesnsonntag 2018 gelungen abgerundet.


Franzi Wuttig


 


 

Impressum • Datenschutz • rechtliche Hinweise