Vitalzentrum Thaller - Gesundheit und Vitalität in München Ost, Ismaning und Ebersberg

DIABETES – leidest Du darunter?

Immer mehr Menschen erkranken daran und die schlimme dabei: die Jugend betrifft es mittlerweile und auch schon Kinder! Dies muss nicht sein, deshalb gebe ich Dir gerne Hilfe an die Hand.

Mit der Einführung der Physikalischen Gefässtherapie hat sich erstmals die Möglichkeit eröffnet, die wichtigsten Regulationsmechanismen der Mikrozirkulation des Blutkreislaufes auf eine komplexe Weise zu stimulieren. Dies konnte in zahlreichen wissenschaftlichen Studien und

Anwendungsbeobachtungen auch bei Diabetes-Patienten gezeigt und nachgewiesen werden:
Bei Patienten mit diabetischer Polyneuropathie (einer Krankheit der peripheren Nerven, in deren Verlauf es zu Schmerzen, Kribbeln, Brennen oder Taubheitsgefühlen in den Armen und Beinen kommen kann) konnte nach mehrwöchiger Therapie sowohl eine signifikante Verbesserung des Funktionszustands der subkutanen Mikrozirkulation als auch des Immunsystems gezeigt werden.

Mehr unter https://www.andreathaller.de/Diabetes-Hilfe
oder schreibe mir.

Testen kannst Du die physikalische Gefäßtherapie und Dich dann entscheiden! Schreib mir einfach!

Ich wünsche Dir Gesundheit
Andrea Thaller – VitalZentrum Thaller – Für Deine Gesundheit
www.andreathaller.de
Gesundheit schützen – Heilung unterstützen

#München #Ebersberg #Steinhöring #physikalischegefäßtherapie #vitalzentrum #diabetes #blutzucker #diabetiker #richtigernähren #bemer #gesundheit #mikrozirkulation #blutkreislauf #ernährung #energie #Rückenschmerzen #vorbeugen #gesundheitschützen #nährstoffe #vitamine #vitalstoffe #power #fitbisinshohealter #gesundbleiben #fitness #tollesleben #andreathaller #gesund


269
Aufrufe
Teilen

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann diese Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing

Schließen

Dieses Angebot teilen

Profil