Gemeinde Ismaning

Fairtrade-Gemeinde Ismaning – machen Sie mit!

Im Juli 2021 hat die Gemeinde Ismaning die Auszeichnung als Fairtrade-Town erhalten. Seither hat sich einiges getan. Doch was wäre eine faire Gemeinde ohne das entsprechende Angebot?

Ziel der Nachhaltigkeitskampagne ist mitunter die Erweiterung des Warensortimentes an fairen Produkten im Ort. In Ismaning gibt es schon einige Betriebe, die mindestens zwei Fairtrade-Produkte anbieten, dennoch freut sich die Gemeinde über weitere teil­nehmende Geschäfte und Gastronomen.

Machen auch Sie mit! Wie geht das?

Mitmachen ist ganz einfach und für Sie selbstverständlich kostenlos. Um an der Aktion teilzunehmen, müssen gastronomische Betriebe den Ausschank/die Verwendung von mindestens zwei Produkten aus fairem Handel anbieten.

Welche Produkte können ausgeschenkt/verwendet werden?

Hier gibt es seitens der Kampagnenorganisation keine Vorgaben. Neben Kaffee, Tee (lose oder in Beuteln) und Getränken (z.B. Orangensaft) können auch Ergänzungs­produkte wie Zucker, Schokolade oder Kekse ange­boten werden. Wichtig hierbei: Sie müssen keine Ihrer bestehenden Produkte durch eine faire Alternative substituieren. Sie können die fairen Produkte einfach als weitere Alter­native Ihren Gästen anbieten.

Was bedeutet „fair“?

Da im Gegensatz zu „bio“ der Begriff „fair“ nicht rechtlich geschützt ist, gibt es seitens der Kampagnenorganisation international definierte Fair-Handels-Prinzipien, die die Arbeits­grundlage aller anerkannten Organisationen im fairen Handel bilden. Um Ihnen die Suche nach fairen Produkten zu erleichtern finden Sie unter https://www.fairtrade-deutschland.de/einkaufen/produktfinder.html eine Über­sicht aller international anerkannten Organisationen und Marken.

Wo kann ich faire Produkte kaufen?

Mittlerweile bieten viele Großhändler (Metro, Hamberger, getränke-maX) als auch lokale Einzelhändler (Rewe, Edeka, Aldi, Lidl, Netto, usw.) eine Auswahl an fairen Produkten an. Auch online können Sie z.B. über den speziellen Außer-Haus-Kunden-Shop der Gepa (www.ahs.gepa-shop.de/) viele faire Produkte speziell für Ihren Betrieb erwerben. Eine Übersicht über alle erhältlichen Fairtrade-Produkte speziell für Gastronomiebetriebe bietet der Außer-Haus-Markt-Führer „Taste“ an. Sie finden diesen unter https://taste.fairtrade-deutschland.de/.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen. Als Ansprechpartner stehen Ihnen Herr Miedl und Frau Scharl unter fairtrade@ismaning.de oder telefonisch unter 960900-226/-148 gerne zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Aktion ist einfach: bestätigen Sie den Ausschank/die Verwendung von mindestens zwei Produkten aus fairem Handel; das Teilnahmeformular lassen wir Ihnen gerne zukommen.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen!


593
Aufrufe
Teilen

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann diese Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing

Schließen

Dieses Angebot teilen

Profil