472

SG Isarau Ismaning

Die SG Isarau Ismaning fühlt sich der Tradition und dem Schießsport verbunden. In unserem Vereinsheim in der Isarau bieten wir die Möglichkeit zum Luftgewehr-, Luftpistole- & Kleinkaliberschießen.

Anzeigefilter:

SG Isarau Ismaning

Der Verein wurde im Jahre 1892 gegründet.

Die heutige Schießanlage mit Vereinsheim besteht seit 1990/91 errichtet.

Derzeit zählen wir ca. 170 Mitglieder.

Auch der gesellschaftliche Teil kommt bei uns nicht zu kurz, so marschieren wir traditionell bei verschiedenen Festumzügen wie dem weltbekannten Trachten- und Schützenumzug zum Wiesnbeginn mit Vereinsfahne und Schützenkönigen mit.

Wir bieten:

  • eigene Vereinswaffen (Luftgewehre, Luftpistolen, Kleinkalibergewehre, Sportpistolen),
  • entsprechende Sportbekleidung, welche für jeden zum Schießen bereitsteht
  • erfahrene Schützen und zum Teil speziell für diesen Sport ausgebildete Trainer stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
  • Scheiben und Munition stellt der Verein zur Verfügung.
  • Das Schießen mit Luftgewehr und Luftpistole ist ab einem Alter von 12 Jahren gesetzlich erlaubt.
  • Ab 14 Jahren darf sich jede Schützin und jeder Schütze an kleinkalibrigen Waffen (KK-Gewehr) versuchen.
  • Ab 16 Jahren ist auch das Schießen mit Sportpistole und Freier Pistole erlaubt.

Sportschießen ist ein Breitensport, der auch als Leistungssport
betrieben wird.
Das Sportschießen fordert den ganzen Menschen: Körper,
Seele und Geist. Es gilt motorische und kognitive Fähigkeiten
harmonisch aufeinander abzustimmen. Nur mit einer
hohen Konzentrationsleistung und Entspannungsfähigkeit ist
dies zu meistern. Neben einer ruhigen Hand und innerer Ruhe
braucht der Sportschütze auch eine gute allgemeine Kondition,
um seinen Körper unter Kontrolle halten zu können.

Entdecken Sie mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern,
machen Sie sich ein Bild von uns und lernen
Sie uns kennen. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie
bald auch persönlich bei uns willkommen heißen dürfen!

Vereins- und Trainingsabende immer freitags ab 19 Uhr

Jugend LG/LP – allgemeines und technisches Training freitags von 17:30 bis 19:00 Uhr

Allgemeines Training LG/LP freitags ab 19:00 Uhr

Freies Training LG/LP   montags ab 19:00 Uhr

Allgemeines Training Sportpistole und KK-Gewehr  abwechselnd freitags ab 19:00 Uhr

Waldort 34 - 85737 Ismaning

Öffnungszeiten:

monday: 19:00 - 21:00
friday: 17:30 - 22:00

Kontaktinformationen

089 96 12 13 1

www.sgisarauismaning.de

Bernhard Hartl

Freizeit & Reisen

Kultur & Veranstaltungen

Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkaliber, Ismaning, Schützenverein, Kugelschützen, Schützenkönig, Sportschießen, Isarau


Impressum
Datenschutz
Rechtliche Hinweise

Gründungsjahr:

1892

SG Isarau Ismaning

Unsere Plattformen

Erfahren Sie unter diesen Links mehr über den Verein, über Veranstaltungen sowie die Geschichte der Schützengesellschaft Isarau.

https://sgisarauismaning.de

https://www.instagram.com/sgisarauismaning

https://de-de.facebook.com/SG.Isarau.Ismaning

SG Isarau Ismaning

Schützenheim in den Isarauen

Nach nur einjähriger Bauzeit wurde 1992 unser damaliger KK-Stand mit 16 Luftgewehrständen erweitert und ist seitdem unser Vereinsheim in den Ismaninger Isarauen.

Mehr unter sgisarauismaning.de/der-verein/

 

 

SG Isarau Ismaning

Kleinkaliber-Stand

Dank sehr großer Eigenleistung der Mitglieder konnte 1959 unser bis heute bestehender KK-Stand eröffnet werden. Wir sind eine der wenigen Vereine im Landkreis, die so einen Stand besitzen.

SG Isarau Ismaning

Wir pflegen unser Schützenheim

Dank vielen Arbeitseinsätzen über´s Jahr, halten wir unser Schützenheim und das Gelände drumrum stets gepflegt.

SG Isarau Ismaning

Trachten- und Schützenumzug

Das Oktoberfest ist eröffnet und somit darf auch der alljährliche Trachten-und Schützenumzug nicht fehlen. Dieser findet traditionell am ersten Wiesn-Sonntag statt und auch dieses Jahr am 23.09.18 waren wir stolz vertreten. Mit Blumen schön geschmücktem Bogen durfte die diesjährige Schützenkönigin der SG Isarau Daniela Hartl, mit ihren beiden Begleitern Florian Betz und Franz Hartl, im Block des Gaues München-Ost-Land mit dabei sein, sowie auch unser Jugendschützenkönig Stefan Neumayr. 

Die Fahnenabordnung bestand aus Felix Stelzl und Markus Michalak, die sich kameradschaftlich abgewechselt haben die Fahne zu tragen, für diese auch extra ein Kranz mit frischen Blumen geflochten wurde, damit diese auch zu diesem festlichen Anlass würdig geschmückt ist.

War anfangs das Wetter noch sehr regnerisch, wurde es zum Glück doch noch schön und auch die Sonne kam raus, somit keine Vorkehrungen getroffen werden mussten in Sachen Regenschutz.

Vom Lehel, übern Stachus bis zum Fuße der Bavaria, wo es dann in Richtung Festzelt ging, bewältigten unsere tapferen Vertreter, die nicht zu unterschätzende Strecke von sieben Kilometer.

Mit dem Versuch ein Kameraobjektiv des Bayerischen Fernsehens, mit der schwingenden Fahne zu erwischen, schafften wir es sogar für einen kurzen Augenblick ins Fernsehen.

Immer wieder ist der Festzug ein freudiges Ereignis, er bietet davor, während und danach eine Menge Spaß und stärkt den Zusammenhalt des Vereins, denn erst durch viele die auch im Hintergrund agieren ist die Teilnahme erst möglich.

Geschafft vom Marsch haben sich die Sechs das kühle Bier und das deftige Essen „MASSgeblich“ ;) verdient.

Mit einem fröhlichen Beisammensein wurde der erste Wiesnsonntag 2018 gelungen abgerundet.

Franzi Wuttig

 

 

Der Verein wurde im Jahre 1892 gegründet.


Die heutige Schießanlage mit Vereinsheim besteht seit 1990/91 errichtet.


Derzeit zählen wir ca. 170 Mitglieder.


Auch der gesellschaftliche Teil kommt bei uns nicht zu kurz, so marschieren wir traditionell bei verschiedenen Festumzügen wie dem weltbekannten Trachten- und Schützenumzug zum Wiesnbeginn mit Vereinsfahne und Schützenkönigen mit.


Wir bieten:




Sportschießen ist ein Breitensport, der auch als Leistungssport
betrieben wird.
Das Sportschießen fordert den ganzen Menschen: Körper,
Seele und Geist. Es gilt motorische und kognitive Fähigkeiten
harmonisch aufeinander abzustimmen. Nur mit einer
hohen Konzentrationsleistung und Entspannungsfähigkeit ist
dies zu meistern. Neben einer ruhigen Hand und innerer Ruhe
braucht der Sportschütze auch eine gute allgemeine Kondition,
um seinen Körper unter Kontrolle halten zu können.


Entdecken Sie mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern,
machen Sie sich ein Bild von uns und lernen
Sie uns kennen. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie
bald auch persönlich bei uns willkommen heißen dürfen!


Vereins- und Trainingsabende immer freitags ab 19 Uhr


Jugend LG/LP – allgemeines und technisches Training freitags von 17:30 bis 19:00 Uhr


Allgemeines Training LG/LP freitags ab 19:00 Uhr


Freies Training LG/LP   montags ab 19:00 Uhr


Allgemeines Training Sportpistole und KK-Gewehr  abwechselnd freitags ab 19:00 Uhr