Budo-Club Ismaning e.V.

Tang Soo Do

Tang Soo Do (auch koreanisches Karate) ist eine Kampfkunst mit historischen Einflüssen aus dem chinesischen und japanischen Raum. Sie ist auf eine gesamtheitliche Entwicklung des Ausübenden gerichtet, das heißt sie entwickelt nicht nur körperliche Fähigkeiten und Fitness, sondern fördert und stärkt auch mentale Tugenden.

 

Durch das ganzheitliche körperliche Training werden die Ausdauer, die Kräftigung der Muskulatur, die Schnellkraft, die Koordination, das Balancegefühl, die Dehnung und die Gelenkigkeit entwickelt und ständig verbessert. Dadurch, dass viele Partnerübungen gemacht werden, wird das Miteinander gefördert. Dies erfordert Rücksicht, Respekt, Toleranz und Disziplin.

 

Kern des Tang Soo Do bilden traditionell Tritte und Schläge, die durch den gezielten Einsatz des ganzen Körpers größtmögliche Effektivität erhalten. Techniken mit klassischen Waffen, insbesondere Stock und Hebel sowie Würfe für die Selbstverteidigung in Gefahrensituationen ergänzen das Repertoire.

 

Bei uns trainieren Anfänger mit Fortgeschrittenen, Alt mit Jung, Frauen (Mädchen) mit Männern (Jungen), wobei bei Übungen immer der höhere Gürtelgrad die Verantwortung für den bedachten Umgang miteinander übernimmt. Zusätzlich trainieren wir noch ein Kinder- und Jugendgruppe.

Freizeit, Kultur & Sport, Sport, Vereine

660
Aufrufe
Teilen

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann diese Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing

Schließen

Dieses Angebot teilen

Profil